| News Italien

AC Mailand: Mazzarri als möglicher Montella-Nachfolger?

21. Oktober 2017
Marius Merck

author:

AC Mailand: Mazzarri als möglicher Montella-Nachfolger?

Der AC Mailand steht zurzeit nur auf dem zehnten Platz in der Serie A. Die Luft für Trainer Vincenzo Montella wird daher langsam dünn. Ein Nachfolger wird bereits gehandelt.

 

Favorit wegen Dreierkette?

Wie “Calciomercato” berichtet, soll man sich intern beim AC Mailand auf Walter Mazzarri als möglichen Nachfolger für Montella festgelegt haben. Montella müsse demnach mit seiner Entlassung rechnen, sollte die morgige Partie daheim gegen den FC Genua nicht gewonnen werden. Doch auch bei einem Sieg am Sonntag könnte der ehemalige italienische Nationalspieler seinen Job los sein, da die Beziehung zwischen Sportdirektor Massimiliano Mirabelli und dem Coach angekratzt sein soll.

Laut dem Portal gilt Mazzarri als Favorit aus die mögliche Nachfolge, da der Italiener eine Dreierkette bevorzugt. Der 56-Jährige hatte mit diesem System beim SSC Neapel eine durchaus erfolgreiche Zeit. Nach seiner Zeit in Neapel arbeitete der Coach für Inter Mailand und den FC Watford. Als weitere Kandidaten werden Thomas Tuchel, Guus Hiddink oder Gennaro Gattuso aufgezählt. Logischerweise wird ebenfalls die beim FC Bayern frisch beurlaubte Vereinslegende Carlo Ancelotti in den Topf geworfen.

Trotz zahlreicher Neuzugänge wie Ricardo Rodriguez oder Hakan Calhanoglu kommen die “Rossoneri” bisher kaum in Schwung. In acht Partien sammelte der Klub vier Siege und vier Niederlagen.

(Photo by Marco Luzzani/Getty Images)
Marius Merck

Chefredakteur
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.