| News England

Arsenal | Wilshere bestätigt Abschied

19. Juni 2018
Chris McCarthy

author:

Arsenal | Wilshere bestätigt Abschied

Er galt als einer der größten Talente des FC Arsenal und des englischen Fußballs. Zahlreiche Verletzungen warfen Jack Wilshere allerdings immer wieder zurück. Die Folge: Nach 17 Jahren bei den Gunners sucht der Engländer nun einen neuen Verein.

 

Wilshere geht

Jack Wilshere (26) wird seinen auslaufenden Vertrag beim FC Arsenal nicht verlängern, das gab der Mittelfeldspieler am Dienstagabend via Instagram bekannt. Der Engländer betonte in einem Statement, dass er imm immer den Wunsch hatte, bei den Gunners zu bleiben. Nach einem Gespräch mit dem neuen Trainer, Unai Emery, sei ihm allerdings mitgeteilt worden, dass das Vertragsangebot zu geringeren Bezügen weiterhin auf dem Tisch liege, sein Spielzeit im Falle eines Verbleibs allerdings signifikant reduziert werden würde. Im Sinne seiner Karriere habe sich Wilshere daher für einen Wechsel entschieden.

Der Engländer bedankt sich in seinem Statement bei Arsene Wenger, Mitarbeitern und Mitspielern des FC Arsenal, aber auch bei Emery für seine Offenheit.

Wilshere gab als 16-Jähriger im September 2008 sein Profi-Debüt für den FC Arsenal und bestritt insgesamt 198 Pflichtspiele für die Nordlondoner.

Thanks for the memories 💙

Ein Beitrag geteilt von Jack Wilshere (@jackwilshere) am

(Photo BEN STANSALL/AFP/Getty Images)

Chris McCarthy

Chefredakteur   Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.