| News Spanien

Arthur: Barcelona und Gremio einig – Option im Sommer

11. März 2018
Manuel Behlert

author:

Arthur: Barcelona und Gremio einig – Option im Sommer

Der FC Barcelona und Gremio Porto Alegre haben sich auf einen Deal bezüglich Mittelfeldspieler Arthur geeinigt. Nach einigen Monaten, in denen der Kontakt bestand, ist nun offiziell bestätigt worden, dass die Katalanen die Option besitzen den talentierten Youngster im Sommer 2018 für eine Summe von 30 Millionen Euro (exklusive variabler Boni in Höhe von 9 Millionen Euro) zu verpflichten. 

Damit ist ein Transfer im Sommer noch nicht gesichert, die Katalanen haben die Verpflichtung aber komplett in der eigenen Hand. Arthur zeigte zuletzt in der brasilianischen Liga und auch in der südamerikanischen Version der Champions League hervorragende Leistungen und wurde auch von anderen Klubs umworben.

(Photo by JEFFERSON BERNARDES/AFP/Getty Images)

Enorme Fähigkeiten im Passspiel

Doch es gilt durchaus als wahrscheinlich, dass der FC Barcelona diese Option wahrnehmen wird. In der Presseerklärung schwärmen die Katalanen von den Qualitäten des Spielers, loben sein Passspiel, seine Ballführung und seine Präsenz im offensiven Drittel des Spielfeldes. Arthur konnte 2017 mit Gremio die Copa Libertadores gewinnen und im Nachwuchsbereich erste Erfahrungen mit der Nationalmannschaft sammeln.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.