| News Deutschland

Borussia Dortmund schnappt sich Thomas Delaney

7. Juni 2018
Manuel Behlert

author:

Borussia Dortmund schnappt sich Thomas Delaney

In den letzten Tage wurde viel über einen Wechsel von Thomas Delaney zu Borussia Dortmund geschrieben, auch Vereine aus der Premier League meldeten Interesse an. Zuletzt hieß es, dass beide Vereine in Sachen Ablöse noch nicht auf einen gemeinsamen Nenner kamen. Frank Baumann bestätigte heute gegenüber der “DeichStube”, dass man auf “einem guten Weg” zu einer zufriedenstellenden Lösung sei. 

Wie die “Bild” am späten Mittwochabend berichtet haben sich beide Vereine nun geeinigt. Demnach überweist die Borussia rund 20 Millionen Euro an Werder, über etwaige weitere Bonuszahlungen ist nichts bekannt, diese dürften aber vereinbart worden sein.

 

Vertrag bis 2022

Der Däne wird in Dortmund einen Vertrag bis 2022 unterschreiben und ist nach Marwin Hitz und Marius Wolf der dritte Neuzugang der Favre-Elf. Der Däne verlässt dem Bericht zufolge das Trainingslager seiner Nationalmannschaft in Helsingør am Donnerstagmorgen und fliegt zur Vertragsunterzeichnung nach Dortmund. Mit den Einnahmen für Delaney wird Werder Bremen laut Frank Baumann wohl mindestens zwei neue Spieler verpflichten.

 (Photo by Stuart Franklin/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.