| News England Rest der Welt

Brighton | Interesse an Tavernier im Januar?

9. Oktober 2018
Marius Merck

author:

Brighton | Interesse an Tavernier im Januar?

Der Vertrag des 37-Jährigen Bruno bei Brighton & Hove Albion läuft zum Ende der Saison aus. Der Klub aus der Premier League soll sich dementsprechend nach Alternativen umschauen. So habe man auch ein Auge auf den Kapitän der Glasgow Rangers geworfen.

 

Gerrard erwartet hohes Gebot

Wie “Sky Sports” herausgefunden haben will, erwägen die “Seagulls” im Januar eine Offerte für James Tavernier abzugeben. Neben dem oben erwähnten Bruno steht lediglich noch Martin Montoya im Kader des letztjährigen Aufsteigers. Brighton soll bereits in der Sommer-Periode über den 26-Jährigen nachgedacht haben.

Rangers-Coach Steven Gerrard hat sich nach Informationen des Portals bereits zu dem Sachverhalt geäußert. Laut dem ehemaligen Kapitän des FC Liverpool kann Paul Barber, der Vorstandsvorsitzende der Engländer, ihn ruhig wegen Tavernier anrufen, jedoch würde der Spieler “verdammt viel Ablöse kosten.”

“Ich kenne den CEO von Brighton sehr gut. Ich habe mit ihm bei der FA zusammengearbeitet, daher hat er meine Nummer und er weiß, wie er mich erreichen kann.”

Tavernier spielt seit 2015 bei den Rangers und steht noch bis 2022 dort unter Vertrag.

(Photo by Ian MacNicol/Getty Images)

Marius Merck

Chefredakteur Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.