| News Deutschland England

BVB | Pulisic angeblich mit Chelsea einig – über Wechsel im Sommer

28. Dezember 2018
Manuel Behlert

author:

BVB | Pulisic angeblich mit Chelsea einig – über Wechsel im Sommer

Dass Christian Pulisic Borussia Dortmund im Sommer voraussichtlich in Richtung Premier League verlassen wird, ist bereits seit geraumer Zeit mehr als nur ein Gerücht. Zuletzt hieß es mehrfach, dass der FC Chelsea den US-Amerikaner bereits im Winter verpflichten will, der BVB schob dem aber einen Riegel vor. 

Pulisic schon mit Chelsea einig?

Spätestens im Sommer soll der Deal dann über die Bühne gehen. Wie die “Bild” berichtet ist sich der FC Chelsea mit dem 20-jährigen bereits über einen Wechsel einig, dieser wird aber erst im Sommer über die Bühne gehen. Dem Bericht zufolge wird Borussia Dortmund – auch wenn der Vertrag von Pulisic dann nur noch ein Jahr läuft – rund 50 Millionen Euro an Ablöse einstreichen.

Zudem habe der Spieler die Zusage des BVB, dass er im Sommer für diese Summe wechseln darf. Die Vertragsverhandlungen zwischen der Borussia und Pulisic wurden bereits frühzeitig auf Eis gelegt, im Sommer kann der Klub noch einmal ordentlich Geld kassieren.

Zwar ist die “Bild” bei Themen rund um Borussia Dortmund in der Regel mit einer gewissen Skepsis zu betrachten, dass Pulisic aber das Ziel Premier League hat und beim FC Chelsea im Offensivbereich, gerade auf den Außenbahnen, Veränderungen anstehen, ist kein Geheimnis. Dementsprechend würde ein Wechsel zu den “Blues” definitiv Sinn ergeben. Ob die genannte Summe im Endeffekt korrekt ist, bleibt abzuwarten. 

(Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.