Talent Watch | Nathaniel Chalobah (Watford FC) | 26.09.2017 – Bitterer Rückschlag !

In unserer neuen Serie “Talent Watch” verfolgen wir die Entwicklung eines Newcomers über den gesamten Verlauf der Saison 2017/2018. In wöchentlichen Abständen berichten wir über den Stand der Entwicklung, ob das Talent zum Einsatz kam und wie es sich dabei geschlagen hat.  

Nathaniel Chalobah (22) – Watford FC

Hier geht’s direkt zum aktuellen Entwicklungsstand

Mit 22 Jahren vielleicht am Rande des Talentstatus, ist Nathaniel Chalobah trotzdem eine Art Newcomer. In sieben Jahren kam der “Achter” beim FC Chelsea zu lediglich 15 Pflichtspieleinsätzen und wurde stolze sechs Mal verliehen! Diese waren insgesamt und trotz seines großen Potentials von wenig Erfolg gekrönt. Einzig beim FC Watford war der Engländer als 18-Jähriger in der Saison 2012/2013 unangefochtener Stammspieler!

Vielleicht war auch das einer der Gründe, wieso sich Chalobah gegen eine Vertragsverlängerung an der Stamford Bridge und für einen festen Wechsel zu den Hornets entschied! Der 40-fache U-21-Nationalspieler hat nämlich große Ambitionen, möchte Stammspieler werden, in die erste Garde der Three Lions rücken und letztendlich mit zur Weltmeisterschaft 2018 fahren! Was sehr ambitioniert klingt, ist gar nicht mal so unrealistisch, denn Nationaltrainer Gareth Southgate habe den zentralen Mittelfeldspieler bereits im Visier, wie Chalobah der BBC bestätigte:

“Er hat immer gesagt, dass er mag, was er sieht und die Chance besteht, zur Mannschaft zu stoßen, wenn ich in meinem Verein gut spiele. Diese muss ich nun mit beiden Händen ergreifen und meine Leistungen sprechen lassen” [BBC]

Der Schlüssel dafür ist natürlich Spielpraxis und eine starke Saison 2017/2018. Ersteres hat er durch seinen Transfer (sechs Millionen Euro) wohl automatisch garantiert. Das Potential um letzteres zu erreichen hat der schussstarke Chalobah mit seiner physischen Präsenz, seiner überraschend geschmeidigen Technik, seinem herausragenden Kopfballspiel und enormer Spielintelligenz zweifelsohne auch.

Talent und die notwendigen Attribute haben allerdings viele, doch kann Nathaniel Chalobah das Potential auch in die Tat umsetzen? Das werden wir nun versuchen, über die nächsten zehn Monate herauszufinden, indem wir seine Entwicklung intensiv verfolgen.

Ihr könnt den Link zu dieser Seite gerne als Favorit speichern, der Inhalt wird anhand des Tickers unten wöchentlich aktualisiert. 

Stand 26. September 2017

Wettbwerb Spieltage Einsätze (Startelf) Minuten Tore Assists
Premier League  6  5 (5*)  430/450  0  0
FA Cup  0  0 (0)   0/0  0  0
Liga Pokal  1  0 (0)   0/90  0  0

 Am 24. August wurde Chalobah erstmals für die englische Nationalmannschaft nominiert. 

*=Mögliche Einsätze; sprich ohne Verletzungen/Sperren.

Entwicklung

Beitrag teilen

Chris McCarthy

Chefredakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.