| News England Spanien

Chelsea | Eden Hazard: Warten auf Madrid

10. Oktober 2018
Chris McCarthy

author:

Chelsea | Eden Hazard: Warten auf Madrid

Dass Eden Hazard von Real Madrid träumt, ist längst kein Geheimnis mehr. Nichts desto trotz macht sich der FC Chelsea weiterhin Hoffnungen auf einen langfristigen Verbleib. Ob daraus etwas wird, hängt allerdings wohl eher von den Königlichen als irgendwelchen Überzeugungskünsten der Blues ab…

 

Warten auf Madrid

Mit nun 27 Jahren ist Eden Hazard endgültig zur Weltklasse hervorgedrungen, überragt nach einer starken Weltmeisterschaft mit Belgien nun durch Konstanz, außergewöhnlichen Spielwitz und eiskalter Effizienz auch beim FC Chelsea. Wie lange, ist die Frage, denn der offensive Mittelfeldspieler ist nur noch bis Sommer 2020 an die Blues gebunden. Eine Verlängerung des Arbeitspapiers hat Hazard trotz unzähliger Überzeugungsversuche bisher abgelehnt, denn er träumt scheinbar weiterhin von Real Madrid.

Ob der Edeltechniker daher wirklich so zwiegespalten ist, wie er jüngst erklärte, ist anzuzweifeln. Wie der Telegraph nämlich berichtet, wartet Hazard auf ein Zeichen aus Madrid. Sollten die Königlichen ihm signalisieren, dass sie ihn kommenden Sommer verpflichten möchten, wird er laut der Tageszeitung Chelsea über seinen Wechselwunsch informieren und folglich keinen neuen Vertrag unterzeichnen. Sollte er, wie vor wenigen Monaten, allerdings vergeblich warten, ist von einer Vertragsverlängerung an der Stamford Bridge auszugehen.

Eden Hazard, so das Blatt, möchte nämlich nur für den FC Chelsea oder Real Madrid spielen. Bis Ende des Jahres möchte er noch auf ein Zeichen warten, dann würde er erneut die Gespräche über ein neues Arbeitspapier mit den Blues aufnehmen.

(Photo by Julian Finney/Getty Images)

 

Chris McCarthy

Chefredakteur   Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.