| News England

Chelsea plant Fabregas-Verlängerung

31. Oktober 2017
Manuel Behlert

author:

Chelsea plant Fabregas-Verlängerung

Der spanische Mittelfeldspieler Cesc Fabregas besitzt beim FC Chelsea einen Vertrag bis 2019, die “Blues” denken aber offenbar bereits jetzt über eine Vertragsverlängerung mit dem derzeit 30-jährigen nach. In dieser Saison zählt Fabregas zu den wichtigen Spielern im System von Antonio Conte, absolvierte bisher 9 Ligaspiele in der Premier League. 

Wie die “Times” berichtet, hat Jose Mourinho Interesse an Fabregas und würde ihn gerne nach Manchester locken. Deswegen werden die Gespräche schon jetzt forciert, Fabregas selbst sei einer Verlängerung gegenüber nicht abgeneigt.

(Photo by Clive Mason/Getty Images)

Laufzeit noch unklar

Unklarheiten bestehen noch bezüglich einer Vertragslaufzeit. Bei Chelsea will man mit Spielern über 30 Jahren eher nur um ein Jahr verlängern, Fabregas wünscht sich laut dem Bericht einen Vertrag bis 2021, also zwei zusätzliche Jahre. Insgesamt stand Fabregas in dieser Saison in 15 Spielen auf dem Platz, dabei gelangen dem zentralen Mittelfeldspieler 5 Scorerpunkte (1 Tor, 4 Vorlagen). Bisher spielte Fabregas in seiner Karriere für den FC Arsenal und den FC Barcelona.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.