| News Spanien

FC Barcelona intensiviert Werben um Lenglet – Montella äußert sich

16. April 2018
Manuel Behlert

author:

FC Barcelona intensiviert Werben um Lenglet – Montella äußert sich

Der FC Barcelona will im Sommer einen neuen Innenverteidiger verpflichtet. Neben Dayot Upamecano von RB Leipzig und Ajax-Verteidiger Mathijs de Ligt fällt zuletzt vor allem der Name Clement Lenglet. Der 23-jährige Franzose spielt eine sehr gute Saison beim FC Sevilla und entwickelt sich hervorragend, hat zudem eine bezahlbare Ausstiegsklausel in seinem Vertrag.

Die Katalanen intensivieren derzeit wohl das Werben um den Franzosen. Die spanische “Sport” berichtet, dass es aber noch einige Details zu klären gibt, damit ein Wechsel überhaupt denkbar ist. Die Ausstiegsklausel in Höhe von 30-45 Millionen (verschiedene Angaben in den Medien) würde kein Problem darstellen.

(Photo by ODD ANDERSEN/AFP/Getty Images)

Lenglet will gute Einsatzchancen

Vielmehr soll es dem Innenverteidiger um die Pläne mit ihm gehen, welche Rolle er in der Zukunft spielen soll. Bei “Barca” traut man ihm durchaus zu schnell eine Option für einen Stammplatz zu sein. Vincenzo Montella, derzeitiger Trainer von Lenglet, sagte am Wochenende: “Lenglet ist ein Gewinner – im Kopf und auf dem Platz. In Zukunft kann er für ein großes Team wie Barcelona spielen, zunächst hoffe ich aber, dass er noch einige Jahre in Sevilla bleibt.” Über Verhandlungen oder eine Anfrage wollte Montella keine Auskunft geben.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.