| News England Statistiktruhe

FC Liverpool: Premier League-Rekord für Salah

27. Februar 2018
Marius Merck

author:

FC Liverpool: Premier League-Rekord für Salah

Mohamed Salah spielte eine herausragende Saison für den FC Liverpool. Der Ägypter hat bereits jetzt einen neuen Rekord in der Premier League aufgestellt.

 

Robbie & Robin überholt

Wenn die Abstimmung zum PFA Player of the Year am heutigen Tga durchgeführt werden würde, dürfte es ein enges Rennen zwischen Salah oder Kevin De Bruyne (Manchester City) werden. Dass der Rechtsaußen aus dem Team von Jürgen Klopp überhaupt in solchen Sphären anzusiedeln ist, war vor der Saison noch nicht so abzusehen. Der 25-Jährige kam im Sommer für stolze 42 Millionen Euro Ablöse, hatte aber wenige Jahre zuvor bei Chelsea gar keinen Eindruck hinterlassen können.

Doch 23 Tore in 27 Spielen sprechen eine deutliche Sprache, ebenso seine sechs Tore in der Champions League. Insgesamt steht der ägyptische Nationalspieler bei 31 Pflichtspieltoren, dazu kommen noch elf Vorlagen (neun davon in der Liga) – eine bis hierher absolut fantastische Ausbeute. Gerade erst am Wochenende beim 4:1 Sieg über West Ham war Salah abermals erfolgreich, wie so häufig mit seinem überragenden linken Fuß.

(Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Wie die “BBC” nun festgestellt hat, wurde ein über 20 Jahre alter Rekord der Liga von ihm gebrochen. Der Flügelstürmer hat bereits jetzt die meisten Tore mit dem linken Fuß in einer Premier League-Saison erzielt. Salah erzielte 20 seiner insgesamt 23 Tore damit. Der vormalige Rekordhalter war ebenfalls ein Angreifer des FC Liverpool: Robbie Fowler traf 19 Mal in der Saison 1994/95.

 

  1. Mohamed Salah (Liverpool), 2017/18 – 20
  2. Robbie Fowler (Liverpool), 1994/95 – 19
  3. Robin Van Persie (ManUtd), 2012/13 – 18
  4. Robin Van Persie (Arsenal), 2011/12 – 17
  5. Gareth Bale (Tottenham), 2012/13 – 16

 

Was hier zu bedenken ist: Es sind noch zehn Spiele zu absolvieren! Der Ägypter wird diese Anzahl bis Saisonende wohl noch ausbauen. In der Torschützenliste liegt Salah aktuell nur einen Treffer hinter dem Führenden Harry Kane. Die bezahlte Summe der “Reds” aus dem Sommer kommt einem heute bei diesen Statistiken wie ein Schnäppchen vor.

Marius Merck

Chefredakteur Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.