| News Deutschland Frankreich

Frankfurt | PSG intensiviert Bemühungen um N’Dicka

16. Mai 2019
Manuel Behlert

author:

Frankfurt | PSG intensiviert Bemühungen um N’Dicka

News | Der Kader von Paris Saint Germain wird sich in diesem Sommer auf einigen Positionen verändern. Spieler wie Thomas Meunier, Christopher Nkunku, Julian Draxler oder Edinson Cavani könnten gehen, selbst Presnel Kimpembe soll nicht mehr unumstritten sein. Neben Topspielern sollen auch Perspektivspieler verpflichtet werden, das bestätigte “RMC Sport” zu Wochenbeginn noch einmal.

Antero Henrique bemüht sich um N’Dicka

PSG-Sportdirektor Antero Henrique hat dabei einige Kandidaten im Visier, ein Innenverteidiger aus der Bundesliga soll es ihm aber besonders angetan haben: Evan N’Dicka von Eintracht Frankfurt. Erst kürzlich wurde berichtet, dass PSG den 19-jährigen auf der Liste hat und beobachten lässt, nun berichtet “Paris United”, dass der Klub die Bemühungen intensiviert.

Antero Henrique soll N’Dicka bereits seit längerer Zeit beobachten, auch Trainer Thomas Tuchel soll sich für das Profil des 1,92m großen Innenverteidigers interessieren. Einfach wird eine Verpflichtung aber nicht, denn in Frankfurt kommt der Youngster regelmäßig zum Einsatz und ihm wird dort die Möglichkeit gegeben sich sukzessive weiterzuentwickeln. Zudem verpflichteten die Hessen N’Dicka erst vor einem Jahr.

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.