| News Deutschland Frankreich

Franzose für Franzose? Mainz hat Niakhate als Diallo-Ersatz im Visier

13. Juni 2018

author:

Franzose für Franzose? Mainz hat Niakhate als Diallo-Ersatz im Visier

Der FSV Mainz 05 könnte in diesem Sommer Innenverteidiger Abdou Diallo verlieren. Der talentierte Franzose kam vor der Saison für 5 Millionen Euro aus Monaco, soll nun mindestens für die fünffache Summe verkauft werden. Allerdings ist ein Transfer an Bedingungen geknüpft: Die Mainzer müssen einen passenden Ersatz gefunden haben und die Vorstellungen des Klubs hinsichtlich der Ablösesumme müssen erfüllt werden. 

Zumindest die Bedingung, dass ein passender Ersatz verpflichtet wird, könnte bald erfüllt sein. Wie die französische “L’Equipe” berichtet haben die Mainzer den 22-jährigen Franzosen Moussa Niakhaté im Visier, der zurzeit beim FC Metz unter Vertrag steht.

 

Noch kein Angebot vorliegen

Dem Bericht zufolge haben die 05er noch kein Angebot für den Spieler abgegeben, die Verhandlungen könnten aber in den kommenden Tagen beginnen. Niakhate absolvierte in der vergangenen Saison 35 Spiele in der Ligue 1, will nach dem Abstieg in die Ligue 2 nicht in selbiger spielen.

(Photo by VALERY HACHE/AFP/Getty Images)

Redakteur
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.