| News Deutschland

HSV | Hannes Wolf muss gehen – u.a. Hecking und Stöger im Visier

15. Mai 2019
Manuel Behlert

author:

HSV | Hannes Wolf muss gehen – u.a. Hecking und Stöger im Visier

News | Dass sich der Hamburger SV aller Voraussicht nach von Trainer Hannes Wolf trennen wird, zeichnete sich zuletzt bereits ab. Und auch wenn Bernd Hoffmann zuletzt davon sprach, dass man zuerst mit und nicht über Hannes Wolf reden wird, ist eine Entscheidung bereits gefallen.

Wolf muss nach dem Duisburgspiel gehen

Wie die “Bild” berichtet ist eine Trennung vom Trainer im Sommer bereits beschlossene Sache. Nach dem Spiel gegen den MSV Duisburg muss Hannes Wolf seine Sachen packen und diese Entscheidung wird offiziell bekannt gegeben. „Ich habe Hannes nach dem 0:3 gegen Ingolstadt gesagt, dass es für ihn hier im Sommer vielleicht nicht weitergehen wird, dass wir etwas anderes machen wollen”, so Sportvorstand Ralf Becker zur “Bild”.

“Etwas anderes” heißt dem Bericht zufolge klar und deutlich, dass ein neuer Trainer her soll. Ein neuer Teammanager soll kommen, dazu fachlich kompetente Co-Trainer. Überdies ist das Anforderungsprofil für den neuen Trainer klar: Er muss mehr Unterstützung innerhalb des Vereins haben als es bei Hannes Wolf der Fall war – und erfahrener sein. Über mögliche Kandidaten wird ebenfalls bereits diskutiert. Wunschkandidat soll Dieter Hecking sein, auch die Namen Peter Stöger, Andre Breitenreiter und Bruno Labbadia sollen im Zusammenhang mit dem HSV fallen.

(Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.