Barca nimmt offenbar Abstand von Agüero-Verpflichtung

Sergio Agüero (Manchester City)
News

News | Sergio Agüero ist offenbar kein Thema mehr beim FC Barcelona. Nachdem Agüero seinen Abschied von Manchester City verkündet hatte, deutete eigentlich vieles auf einen Wechsel zu Barca hin. 

Agüero: Offenbar kein Wechsel zu Barca

Sergio Agüero (32) wurde in der Vergangenheit immer wieder mit einem Wechsel zum FC Barcelona in Verbindung gebracht. Da die Zukunf des Argentiniers lange ungeklärt blieb, war vieles nur Spekulation. Nachdem Agüero nun verkündet hat, nicht über den Sommer hinaus bei Manchester City zu bleiben, war der Weg zu den Katalanen eigentlich frei.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Dass Barca-Coach Ronald Koeman (58) einen Transfer von Landsmann Memphis Depay (27) bevorzugen würde, ist kein Geheimnis. Nun soll sich Koeman endgültig gegen eine Agüero-Verpflichtung entschieden haben. Das berichtet die SPORT. Demnach soll Depay besser in das System passen und auch einem gelegentlichen Platz auf der Bank offener gegenüberstehen. Sowohl Agüero als auch Depay wären ablösefrei zu haben.

Agüero absolvierte bislang 384 Spiele im Dress von ManCity und erzielte 257 Tore für die Skyblues. Unter anderem sorgte er für den entscheidenden Treffer in der Saison 2011/12, der Manchester City die erste Meisterschaft seit 44 Jahren bescherte. In dieser Saison jedoch kommt der Argentinier nur schwer in Fahrt und absolvierte bisher lediglich acht Partien. Mehrere Verletzungen und eine Corona-Infektion setzten den 32-Jährigen außer Gefecht.

Bei Barcelona würde Agüero auf seinen Landsmann und guten Freund Lionel Messi (33) treffen. La Pulga soll bereits öfter vereinsintern seinen Wunsch hinterlegt haben, Agüero zu verpflichten. Dies soll aber wohl auch 2021 nicht sein.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Real Madrid: Kehrtwende im Fall Karim Benzema?

Real Madrid: Kehrtwende im Fall Karim Benzema?

2. Juni 2023

News | Geht er oder bleibt Karim Benzema bei Real Madrid? Seitdem Gerüchten um einen Transfer zum saudi-arabischen Topklub Al-Ittihad in den Gazetten kursieren, ist die Zukunft des französischen Mittelstürmers offener denn je. Nach neuesten Berichten soll allerdings viel für ein weiteres Jahr im „Blancos“-Trikot sprechen. Karim Benzema – per Option Vertragsverlängerung bis 2023/24 bei […]

Doch kein Wechsel? Benzema lässt Real-Fans hoffen!

Doch kein Wechsel? Benzema lässt Real-Fans hoffen!

1. Juni 2023

News | Diversen Medienberichten zufolge steht Karim Benzema unmittelbar vor einem Wechsel nach Saudi-Arabien. Bei einem öffentlichen Auftritt am Donnerstagabend vermied der Franzose jedoch klare Worte. Entgegen Medienberichten: Bleibt Benzema doch? Im Rahmen einer Award-Verleihung der Marca äußerte sich Karim Benzema (35) am frühen Donnerstagabend, erstmals seitdem seine Wechselabsichten medial die Runde machen. Es wurde bereits spekuliert, […]

Nicht wie Benzema in die Wüste: Modric vor Vertragsverlängerung bei Real Madrid

Nicht wie Benzema in die Wüste: Modric vor Vertragsverlängerung bei Real Madrid

1. Juni 2023

News | Eine Vereinslegende zieht es nach Saudi-Arabien, die andere bleibt: Während Karim Benzema Real Madrid aller Voraussicht nach verlassen wird, steht Luka Modric unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung bei den Königlichen. Modric wohl ein weiteres Jahr königlich Geht er oder bleibt er? Viel ist in den letzten Wochen und Monaten über die Zukunft von Luka Modric (37) spekuliert worden. […]