| News England Rest der Welt

Leicester City | 25 Mio EUR – Pereira im Anflug?

17. Mai 2018
Marius Merck

author:

Leicester City | 25 Mio EUR – Pereira im Anflug?

Mit Danny Simpson haben die “Foxes” aktuell nur einen gelernten Rechtsverteidiger im Kader. Womöglich bekommt der Engländer endlich Konkurrenz.

 

Umgehung der Ausstiegsklausel?

Nach einer herausragenden Saison beim FC Porto steht Ricardo Pereira im vorläufigen Kader Portugals für die Weltmeisterschaft in Russland. Dort könnte der 24-Jährige weiter auf sich aufmerksam machen. Bevor ein solches Szenario eintritt, will Leicester City schnell handeln.

Wie der “Telegraph” berichtet, steht der englische Meister von 2016 kurz vor einer Verpflichtung von Pereira. Das Blatt bezieht sich in seinem Bericht allerdings nicht auf eigene Informationen, sondern auf “Quellen aus Portugal”. Wahrscheinlich meint die Zeitung in diesem Zusammenhang eine Meldung von “A Bola”, in welcher auch eine mögliche Ablösesumme genannt wird: 25 Millionen Euro.

(Photo by FRANCISCO LEONG/AFP/Getty Images)

Pereira steht bei dem frischgebackenen portugiesischen Meister nur noch bis 2019 und soll eine Verlängerung abgelehnt haben. Daher ist der FC Porto eigentlich gezwungen zu verkaufen. In seinem Vertrag wäre daneben noch eine Ausstiegsklausel von etwa 36 Millionen Euro enthalten, die anscheinend kein anderer Klub aufgrund der Vertragssituation ziehen möchte.

Der Spieler hat unter Leicester-Coach Claude Puel bereits in Nizza gespielt, was wohl der ausschlaggebende Grund für diesen – etwas überraschenden – Schritt ist. Die “Foxes” haben sich zudem in der jüngeren Vergangenheit bereits häufiger bei den Klubs in der Primeira Liga bedient.

Marius Merck

Chefredakteur Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.