| News Deutschland

Mainz | Sportlich außen vor: Verlässt Bell den Verein im Sommer?

15. April 2019
Damian Ozako

author:

Mainz | Sportlich außen vor: Verlässt Bell den Verein im Sommer?

News | Stefan Bell war jahrelang unangefochtener Stammspieler beim 1. FSV Mainz 05, aber nach einer länger anhaltenden Krise scheint der Vizekapitän unter Trainer Sandro Schwarz erstmal außen vor zu sein. Folgt im Sommer die Trennung?

Bell nichtmal im Kader

Beim Sieg gegen den SC Freiburg hat es der 27-Jährige nichtmal mehr in den Kader geschafft und in Dortmund saß er nur auf der Bank, weil Niko Bunger (32) verletzt gefehlt hatte. Zuvor stand Bell immer in der Startelf, solange er fit und nicht gesperrt war. Für ihn eine ungewohnte Situation, aber laut Sportvorstand Rouven Schröder gehe der Spieler damit professionell um und gebe weiterhin Vollgas.

Abschied im Sommer?

Wie es mit ihm im Sommer weitergeht, steht allerdings noch nicht fest. Schröder betonte gegenüber der “Bild”, dass sich der Verein auf die letzten Spiele konzentriere und es normal sei, dass Trainer Schwarz angesichts der Schwächephase einige Veränderungen vorgenommen habe. Ein klares Bekenntnis zum Spieler gab es von Schröder nicht. Bell hat noch einen gültigen Vertrag bis 2020. Will Mainz noch eine Ablöse generieren, müssten sie ihn Sommer verkaufen.

Damian Ozako

(Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Damian Ozako

Redakteur Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.