| News England

Man. United | Anthony Martial will Vertrag offenbar verlängern

22. Oktober 2018
Manuel Behlert

author:

Man. United | Anthony Martial will Vertrag offenbar verlängern

Der Vertrag von Anthony Martial läuft im Sommer 2019 aus, Manchester United verfügt über eine Klausel, die eine Verlängerung bis 2020 ermöglicht. Einige Medien berichten, dass diese bereits aktiviert wurde, öffentlich kommuniziert wurde dies nicht. Zuletzt hieß es in den Medien, dass Martial die bisherigen Angebote des Vereins für eine langfristige Verlängerung abgelehnt habe und seine Zukunft offen sei. 

 

Martial, der im Sommer Teil eines internen Konfliktes zwischen Jose Mourinho und Ed Woodward war, spielte sich in den letzten Partien wieder mehr in den Fokus, traf am Wochenende beim 2:2 gegen Chelsea doppelt. Die Hoffnung, dass der Franzose seinen Vertrag langfristig verlängert, steigt wieder, auch weil das Verhältnis zu Mourinho laut “RMC Sport” wieder besser wurde. Demnach soll der Offensivspieler nun bereit sein seinen Vertrag unabhängig von der Zukunft des portugiesischen Trainers, der ihn im Sommer noch abgeben wollte, zu verlängern.

Klubboss Woodward, der ein großer Fan und Befürworter Martials ist, wird eine entsprechende Gehaltserhöhung auf den Tisch legen müssen, um den Franzosen zu überzeugen. Im Gespräch ist ein Vertrag mit einem Grundgehalt von bis zu 200.000 Euro pro Woche. Wie die Verhandlungen ausgehen werden ist weiter offen, die Chancen auf einen langfristigen Verbleib des Franzosen sind aber zuletzt deutlich gestiegen.

(Photo by Paul ELLIS / AFP)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.