| News England Italien

Manchester United | Kommt Ghoulam für Shaw?

5. April 2018

author:

Manchester United | Kommt Ghoulam für Shaw?

Die Zeit von Luke Shaw bei Manchester United dürfte im kommenden Sommer abgelaufen sein. Der englische Rekordmeister soll bereits einen Ersatz im Auge haben.

 

Nicht der einzige Kandidat

Das Verhältnis zwischen Shaw und Trainer José Mourinho gilt als vollkommen zerrüttet: Obwohl die Position des linken Verteidigers bei den “Red Devils” nicht optimal besetzt ist, spielt der Engländer überhaupt keine Rolle. Meistens wird in den wichtigsten Spielen mit Ashley Young ein gelernter Linksaußen dort eingesetzt. Zudem kritisierte Mourinho den Spieler schon häufiger in der Öffentlichkeit. Daher kann man davon ausgehen, dass sich nach der Saison an der Situation etwas ändern wird.

Wie “RMC” berichtet, hat United dabei Faouzi Ghoulam vom SSC Neapel als potentiellen Nachfolger für Shaw ausgemacht. Der Klub soll sich aktuell in Gesprächen mit dem Management des Spielers befinden. Der Radiosender will erfahren haben, dass die Engländer demnächst eine Offerte von rund 30 Millionen Euro für den Algerier unterbreiten wollen. Der 27-Jährige hatte seinen Vertrag in Neapel erst im vergangenen Dezember verlängert, demnach enthält der neue Kontrakt eine Ausstiegsklausel in einer Höhe von etwa 52 Millionen Euro – einen Betrag, den man bei United jedoch wohl nicht ausgeben möchte.

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Allerdings soll der algerische Nationalspieler nicht der einzige Kandidat für die fragliche Position sein, wohl aber anscheinend momentan die bevorzugte Lösung. In den letzten Monaten fiel in diesem Zusammenhang auch häufig Danny Rose von Tottenham, welcher dort nach einer ganz starken Saison 2016/17 etwas außen vor ist. Bei einem solchen Deal könnte Shaw in diesem Ablöse verrechnet werden, die Spurs gelten nämlich wiederum als Interessent des gefallenen Jungstars.

Ein anderer Kandidat war außerdem zuletzt Kieran Tierney von Celtic Glasgow. Man kann unabhängig von der bevorzugten Wahl zumindest aktuell von einer Sache ausgehen: Shaw wird in der nächsten Saison höchstwahrscheinlich ein anderes Trikot tragen.

Chefredakteur
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.