| News Deutschland

Marco Rose: Interesse aus Dortmund und Frankfurt?

16. April 2018

author:

Marco Rose: Interesse aus Dortmund und Frankfurt?

Marco Rose macht in dieser Saison als Trainer von RB Salzburg auf sich aufmerksam, kegelte zuletzt in der Europa League erst Borussia Dortmund und dann Lazio aus dem Wettbewerb. Nun sollen gleich zwei Bundesliga-Vereine, die für den kommenden Sommer einen Trainer suchen, auf Rose aufmerksam geworden sein. 

Laut den “Salzburger Nachrichten” soll es sich dabei um Eintracht Frankfurt und den BVB handeln. Bei Dortmund ist die Zukunft von Peter Stöger unklar, es ist von einem Abschied auszugehen, die Eintracht verliert Trainer Niko Kovac im Sommer.

(Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Seit 2013 in Salzburg

„Wir wissen alle nicht, was in der Zukunft passiert“, sagte Salzburgs Sportdirektor Freund über den seit 2013 für Salzburg arbeitenden Rose. „Wir sind in ständigem Kontakt. Aber es ist schon klar, dass, wenn wir immer wieder solche Ausrufezeichen wie gegen Lazio setzen, der Trainer und die Spieler das Interesse von Klubs aus den europäischen Top-Ligen wecken.“ Die SGE hat indes laut “Kicker” einige Optionen auf der Trainerposition, darunter Weinzierl, Wagner und Keller, während der BVB vor allem mit Lucien Favre als Alternative in Verbindung gebracht wird.

Redakteur
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.