| News England Frankreich

Nizza | Patrick Vieira beerbt Lucien Favre

7. Juni 2018
Chris McCarthy

author:

Nizza | Patrick Vieira beerbt Lucien Favre

Das europäische Trainerkarussell dreht sich munter weiter. In Nizza war man nach dem Abgang von Lucien Favre zu Borussia Dortmund ebenfalls auf der Suche nach einem neuen Übungsleiter. Die Franzosen scheinen Fündig geworden zu sein…

 

Vieira beerbt Favre

Schon bevor die Rückkehr des Schweizers in die Bundesliga offiziell wurde, kristallisierte sich bei der Trainersuche Nizzas ein klarer Favorit heraus. Patrick Vieiera, aktuell in seiner dritten Saison bei New York City FC, wollte und wird scheinbar den Schritt nach Europa wagen.

Der Achtplatzierte der Ligue 1 soll nach Informationen der Times immer zuversichtlicher sein, den Franzosen für sich als Trainer gewonnen zu haben. Einem Bericht der L’Équipe zufolge, hofft Nizzas Präsident Jean-Pierre Rivère, die Verpflichtung Vieiras bereits am kommenden Wochenende bekannt geben zu können. Der ehemalige Mittelfeldspieler des FC Arsenal galt eine Zeit lang auch als potentieller Nachfolger für Arsene Wenger, doch eigenen Aussagen zufolge blieb es nur bei einem Telefongespräch mit den Gunners.

Patrick Vieira sammelt seit 2011 Trainererfahrung bei der City Football Group. Nach fünf Jahren in der Jugendabteilung von Manchester City, übernahm der 41-Jährige im Januar 2016 den Trainerposten bei New York City FC.

 

(Photo by Alex Menendez/Getty Images)

Chris McCarthy

Chefredakteur
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.