| News Deutschland England Frankreich

Olympique Lyon | Aulas kündigt Gespräch mit Fekir an

6. Dezember 2018
Manuel Behlert

author:

Olympique Lyon | Aulas kündigt Gespräch mit Fekir an

Der Vertrag von Offensivstar Nabil Fekir bei Olympique Lyon läuft im Sommer 2020 aus, zurzeit gibt es noch keine Tendenz ob der Franzose sein Arbeitspapier bei OL verlängern wird. Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins kündigte Präsident Jean-Michael Aulas nun Gespräche an. 

 

Fekir: Beinahe in Liverpool, vom FC Bayern beobachtet

Der 25-jährige gilt als einer der wichtigsten Spieler im Klub und ist eine zentrale Figur im Offensivspiel. In der laufenden Saison spielte Fekir 14-mal für den französischen Topklub, war an 8 Toren beteiligt. Im Sommer wechselte er fast zum FC Liverpool, ein Wechsel zerschlug sich aber in letzter Sekunde. Auch der FC Bayern, so berichtet unter anderem die “SportBild”, soll Fekir beobachten.

Jean-Michael Aulas teilte nun gestern mit, dass ein Gespräch mit Fekir noch vor Weihnachten anstehen wird. Es ist durchaus anzunehmen, dass der Spieler in den kommenden Transferperioden den nächsten Schritt zu einem Topklub machen wird, eine Verlängerung ist dennoch nicht ausgeschlossen, möglicherweise mit einer entsprechenden Ausstiegsklausel oder dem Versprechen bei einer bestimmten Summe gehen zu dürfen.

 

(Photo PHILIPPE DESMAZES/AFP/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.