| News

Paul-Georges Ntep zum VfL Wolfsburg?

2. Januar 2017
Chris McCarthy

author:

Paul-Georges Ntep zum VfL Wolfsburg?

Julian Draxler ist in Paris und der VfL Wolfsburg um einige Millionen reicher! Geld das zum Teil reinvestiert werden soll. Im Visier: Paul-Georges Ntep von Stade Rennes!

Laut France Football (solide Quelle) hat der VfL Wolfsburg für die kommenden Tage Gespräche mit Paul Georges Ntep angesetzt. Der 24-jährige Flügelspieler wäre wohl auf Anhieb eine Stammkraft für den krisengeschüttelten Bundesligisten. In 15 Ligue 1 spielen erzielte der zweifache französische Nationalspieler in dieser Spielzeit 2 Tore und bereitete 5 weitere vor.

(Photo credit should read DENIS CHARLET/AFP/Getty Images)

Ntep, der auch im Fokus einiger Premier League Klubs steht, hat laut Transfermarkt einen Marktwert von 10 Millionen Euro. Da der Vertrag des Offensivspielers bereits im Juni diesen Jahres ausläuft und Rennes in dieser Transferperiode die letzte Chance auf eine Ablöse hat, ist ein Wechsel sehr wahrscheinlich. Auch eine Verlängerung ist jedoch nicht ganz auszuschließen, selbst wenn dies nur eine höher Ablösesumme im Sommer bezwecken sollte. Einigen sich die beiden Parteien jedoch nicht auf eine weitere Zusammenarbeit, wird der Siebtplatzierte der Ligue 1 versuchen ein Wettbieten auszulösen.

 

Ntep könnte zweifelsohne das kränkelnde Offensivspiel der Wölfe beleben, ganz günstig wird er jedoch aufgrund der oben genannten Umstände nicht.

 

Chris McCarthy

Chefredakteur   Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.