| Der Spieltag England Vorschauen

Premier League Vorschau: Der Meister auf der Suche nach der Form – Chelsea empfängt West Brom

12. Februar 2018

Premier League Vorschau: Der Meister auf der Suche nach der Form – Chelsea empfängt West Brom

Zum Abschluss des 27. Spieltags empfängt der FC Chelsea den Tabellenletzten West Brom (21:00 Uhr, DAZN). Beide Teams müssen dringend punkten, für die “Blues” geht es dabei um die Champions League, für die “Baggies” um den Klassenerhalt.

 

FC Chelsea

Der FC Chelsea befindet sich aktuell in einer Formkrise. Wettbewerbsübergreifend konnte man aus den letzten zehn Partien nur zwei Partien gewinnen (gegen die Aufsteiger Brighton und Newcastle (FA-Cup)). Zuletzt setzte es zwei deutliche Niederlagen gegen Bournemouth (3:0) und Watford (4:1), die beide lediglich im gesicherten Mittelfeld der Tabelle stehen. Es läuft aktuell einfach nicht rund, die Störfeuer rund um das Management und Antonio Conte werden somit auch nicht leiser. Dazu kommt, dass die Konkurrenz nicht schläft, sondern selber punktet. Einzig mit einem heutigen Sieg würde man wieder auf Platz Vier landen und das sollte gegen den Tabellenletzten auch durchaus möglich sein.

Antonio Conte wird heute etwas rotieren müssen. So werden auch diesmal Morata, Christensen und Barkley ausfallen, hinzu kommt die Sperre von Bakayoko. Für Morata dürfte heute Neuzugang Olivier Giroud in die erste Mannschaft rücken und damit sein Startelfdebüt geben. Gelingt mit ihm der ersehnte und erhoffte Sieg?

(Photo by ADRIAN DENNIS/AFP/Getty Images)

West Bromwich Albion

Dem Tabellenletzten gelang in dieser Saison erst ein einziger Auswärtssieg. Insgesamt konnte man in der Fremde zudem nur sieben Tore erzielen, kein Team hat weniger Auswärtstreffer geschossen. Man steht mit dem Rücken zur Wand, hat bereits sieben Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Zuletzt verloren die “Baggies” das so wichtige Heimspiel gegen Southampton, die Formkurve zeigt dementsprechend weiter nach unten. Gelingt gegen den kriselnden Meister etwa die Wende und damit die Aufholjagd?

Alan Pardew muss heute ohne Nacer Chadli, James Morrison, Hal Robson-Kanu, Jake Livermore und Jonny Evans auskommen, welche als verletzt gelistet sind.

(Photo by PAUL ELLIS/AFP/Getty Images)

Prognose

Der FC Chelsea ist – trotz anhaltender Krise – der klare Favorit in dieser Partie. Auch wenn man sich zuletzt immer mal wieder gegen die Kellerkinder schwer getan hat, sollte heute ein Sieg mehr als möglich sein. Dieser wird auch dringend benötigt, ansonsten wird es für Antonio Conte immer ungemütlicher. Doch auch West Brom steht unter Zugzwang und wird alles in die Waagschale werfen, um irgendwie an die Punkte zu gelangen. Man darf gespannt sein!

 

Möglicher Aufstellungen

FC Chelsea: Courtois – Azpilicueta, Rüdiger, Cahill – Moses, Kante, Fabregas, Alonso – Willian, Giroud, Hazard

West Bromwich Albion: Foster – Dawson, McAuley, Hegazi, Nyom – Phillips, Yacob, Barry, Brunt – Rondon, Sturridge

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.