| News Deutschland Spanien

SGE | Barca-Delegation beobachtete Jovic in Mailand

15. März 2019
Manuel Behlert

author:

SGE | Barca-Delegation beobachtete Jovic in Mailand

Luka Jovic, Stürmer von Eintracht Frankfurt, ist auf dem Transfermarkt heiß begehrt. Die Benfica-Leihgabe, für die die Hessen eine Kaufoption besitzen, die sie auch ziehen werden, steht Medienberichten zufolge unter anderem beim FC Barcelona, dem FC Bayern, aber auch Real Madrid oder Chelsea im Blickfeld.

Barca-Delegation in Mailand

Am gestrigen Donnerstagabend spielte Eintracht Frankfurt in der Europa League bei Inter, Luka Jovic erzielte früh den Siegtreffer für die Gäste. Auf der Tribüne befand sich eine Delegation des FC Barcelona. Der italienische Transferexperte Gianluca Di Marzio berichtete, dass der Sportliche Leiter, Pep Segura, Sportdirektor Eric Abidal und Ramon Planes im San Siro waren um Jovic zu beobachten.

Die Katalanen suchen einen Stürmer, der Luis Suarez kurzfristig entlastet und das Potenzial mitbringt um ihn langfristig zu ersetzen. Jovic wurde nicht zum ersten Mal beobachtet, allerdings hat man in Barcelona noch weitere Optionen im Blick, darunter Maximiliano Gomez, der bei Celta Vigo unter Vertrag steht.

(Photo by Juergen Schwarz/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.