| Spotlight Italien UEFA CL/EL

Tor des Jahres: Mario Mandzukic

31. Dezember 2017

author:

Tor des Jahres: Mario Mandzukic

Wer war 2017 der beste Spieler, wer die beste Mannschaft? Was waren die Top-, bzw. Flop-Transfers? Darüber diskutierte die Redaktion um Chris McCarthy, Marius Merck, Manuel Behlert, David Theis, Nico Scheck und Moderator Christian in einem 90PLUS On Air Spezial vor einer Woche.

Nun ist die Entscheidung gefallen, ihr habt abgestimmt und aus unseren persönlichen Nominierungen die Sieger ermittelt.

 

Bonus | Tor des Jahres

[totalpoll id=”58221″ fragment=”results”]

Mario Mandzukic

(Photo GLYN KIRK/AFP/Getty Images)

Es hätte DAS Tor dieses Champions-League-Finals werden können, doch durch die am Ende deutliche 1:4-Niederlage von Juventus Turin gegen Real Madrid war die Mischung aus Fallrückzieher und Seitfallzieher von Mario Mandzukic nur etwas für die Galerie. Es lief die 27. Spielminute, die “alte Dame” lag 0:1 hinten, da spielte Bonucci einen hohen Ball auf die Außen zu Sandro, der die Kugel wiederrum direkt in die Mitte zu Higuain hebte. Dieser ließ den Ball kurz zu Mandzukic abtropfen, der ihn artistisch aus rund 15 Metern mit einer Mischung aus Seitfallzieher und Fallrückzieher ins Netz beförderte.

Ein unglaubliches Tor! Und es markierte den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1. Geholfen hat es trotzdem nix: Juve war in der zweiten Halbzeit den Madrilenen klar unterlegen und musste so noch drei weitere Gegentore hinnehmen. Doch “Mandzu” wird sich an dieses Tor sicherlich trotzdem gerne erinnern.

Nico Scheck

Hier geht es zu den Nominierungen…

 

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.