| News Deutschland

VfB Stuttgart auf Stürmersuche – Modeste ein Thema?

9. November 2018
Manuel Behlert

author:

VfB Stuttgart auf Stürmersuche – Modeste ein Thema?

Es läuft nicht wirklich viel rund beim VfB Stuttgart. Unter dem neuen Trainer Markus Weinzierl konnte noch kein Treffer erzielt und kein Punkt eingefahren werden. Die Offensive liegt brach, selbst gute Chancen werden kläglich vergeben. Und in der Defensive reihen sich die individuellen Fehler nur so aneinander. „Ich kann im Moment nur beeinflussen, was machbar ist“, sagte Trainer Weinzierl zuletzt.

 

Modeste-Situation unklar

Klar ist aber, dass der eigentlich positiv bewertete Transfersommer wohl doch nicht so positiv war.   7 Spiele stehen in der Liga noch auf dem Programm, bis es in die Winterpause geht. Dann soll personell nachgelegt werden. Wie der „Kicker“ berichtet sind die VfB-Scouts und Sportvorstand Michael Reschke auf Spielersuche und laut „Bild“ ist Anthony Modeste, früher beim 1. FC Köln unter Vertrag, ein Thema. Der Franzose stieg bei Tianjin Quanjian aus seinem Vertrag aus, allerdings ist seine Situation unklar. 

Denn mit dem chinesischen Klub gibt es Streitigkeiten um ausgebliebene Zahlungen. Ob und zu welchen Konditionen Modeste verpflichtet werden könnte, wird derzeit ausgelotet. Bis dahin kann Markus Weinzierl nur betonen, dass er hart arbeiten wird. „Jeder, der da ist, kann spielen, wenn die Leistung im Training stimmt. Und wenn sie im Spiel stimmt, spielt er wieder. Meine Aufgabe ist es, auf die Spieler zu schauen, die da sind“, wird er im „Kicker“ zitiert. 

 

(Photo by Lintao Zhang/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.