| News Deutschland Rest der Welt

VfL Wolfsburg | Marco Rose weiter heißester Kandidat – auch Gisdol im Rennen?

13. März 2019
Manuel Behlert

author:

VfL Wolfsburg | Marco Rose weiter heißester Kandidat – auch Gisdol im Rennen?

Nachdem offiziell verkündet wurde, dass Bruno Labbadia beim VfL Wolfsburg im Sommer aufhört, ist endgültig klar, dass die “Wölfe” einen neuen Trainer für die kommende Saison suchen. Doch wer wird der neue Cheftrainer in Wolfsburg? Laut “Bild”-Informationen gibt es derzeit drei Kandidaten, die in den Planungen des Klubs eine Rolle spielen.

Marco Rose gilt als Favorit

In den letzten Wochen hält sich hartnäckig das Gerücht, wonach Marco Rose, der derzeit bei RB Salzburg unter Vertrag steht, ein ganz heißer Kandidat sein soll. Rose zögert mit einem Wechsel nach Hoffenheim, weil er damit rechnet, dass sich noch andere Möglichkeiten ergeben, heißt es. Laut “Bild”-Informationen gilt Rose weiterhin als heißester Kandidat, spruchreif ist aber nichts. Und deswegen haben die “Wölfe” Alternativen im Repertoire.

Dabei handelt es sich zum Einen um Markus Gisdol, der zuletzt beim Hamburger SV im Amt war und seit Januar 2018 ohne Job ist und zum Anderen um den eher unbekannten Oliver Glasner (44), der seit 2015 Trainer in Linz ist und dort noch bis 2022 unter Vertrag steht.

(Photo by Trond Tandberg/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.