Werder | Neuer Vertrag für Jiri Pavlenka

Für viele war Jiri Pavlenka der beste Torhüter der abgelaufenen Saison. Obwohl der Tscheche noch bis 2020 an Werder Bremen gebunden ist, winkt ihm daher nun eine Gehaltserhöhung.

 

Neuer Vertrag für Jiri Pavlenka

Erst im Sommer wechselte Jiri Pavlenka (26) für gerade einmal drei Millionen Euro von Slavia Prag an die Weser. Die Verpflichtung war ein voller Erfolg, denn der Tscheche gehört schon jetzt zu den besten Torhütern der Bundesliga.

Nach Informationen der DeichStube hat Pavlenka den Bremern dennoch versichert, in diesem Sommer noch nicht wechseln zu wollen. Sein Vertrag läuft zwar noch bis 2020, doch Werder ist scheinbar bemüht, den Schlussmann bei Laune zu halten und eventuell sogar von einem langfristigen Verbleib überzeugen zu können. Wie das Portal erfahren haben möchte, wurde dem Tschechen nun ein neuer Vertrag mit deutlich verbesserten Bezügen angeboten.

Sollten die Angaben korrekt sein, und Pavlenka hat wirklich kein Interesse an einem vorzeitigen Abgang im Sommer, so ist davon auszugehen, dass die Vertragsverlängerung über die Bühne gehen wird.

(Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

 

 

Beitrag teilen

Chris McCarthy

Chefredakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.