Tabelle: “Gewagte Prognosen”

Im Rahmen unserer Rubrik 90PLUS Matchday  geben wir von der Redaktion gerne bewusst die ein oder andere “gewagte” Prognose ab. 

Werden diese tatsächlich alle genauso eintreten? Das ist natürlich mehr als unwahrscheinlich, allerdings wären sie sonst auch nicht gewagt und das ist schließlich der Sinn des Spiels 😉

 

Zwischenstand

90PLUS Redaktionsquote 13/41 = 31%

RedakteurQuote
Manuel Behlert4/12
Marius Merck3/9
Chris McCarthy2/7
Christoph Albers2/5
Stefen Gronwald2/7
Damian Ozako0/1
Gäste0/1

 

 

Gewagte Prognosen

15.03.2018

Dortmund bleibt ungeschlagen und verliert dennoch! (Steffen)

FALSCH Der BVB gewann gegen Hannover 96 (1:0) und bleibt somit auf Platz 3.

Nichts Neues auf dem Relegationsplatz – Weder Mainz noch Wolfsburg können gewinnen! (Manuel)

RICHTIG Sowohl Wolfsburg (0:1 gegen Schalke) als auch Mainz (0:3 gegen Frankfurt) gingen sogar komplett leer aus.

Letzte Titelchance geplatzt – Chelsea scheidet im FA Cup bei Leicester City aus. (Marius) 

FALSCH Aber knapp! Chelsea konnte sich trotz einer etwas schwachen Leistung noch in der Verlängerung gegen Leicester durchsetzen.

 

08.03.2018

Chelsea wackelt erneut gegen Crystal Palace (Damian)

FALSCH – Die “Blues” konnten die Talfahrt ein wenig stoppen. Im Stadtduell setzte sich Chelsea mit 2:1 durch.

Milan lässt in Genua überraschend Punkte liegen (Manu)

FALSCH – Der Tipp hatte zumindest lange Bestand, doch kurz vor dem Ende sicherte sich Milan einen 1:0 Sieg bei Sampdoria.

Eintracht gewinnt beim BVB (Marius)

FALSCH – In einem packenden Spiel behielt Dortmund mit 3:2 die Oberhand. Die Frankfurter hatten sogar in der 90. Minute zum zwischenzeitlichen 2:2 ausgeglichen.

02.03.2018

Köln fügt dem VfB die erste Pleite unter Korkut zu und arbeitet sich an Platz 16 heran (Manu)

FALSCH – Timo Horn griff zwei Mal böse daneben – der VfB gewann 3:2 und entführte drei Punkte aus Köln.

Der Meisterkampf in Spanien wird am Sonntag um 18:00 Uhr endgültig entschieden sein (Steffen)

RICHTIG – Barca gewinnt das Spitzenspiel gegen Atletico durch – logisch – einen Treffer von Lionel Messi. Die acht Punkte Rückstand dürften für “Rojiblancos” wohl zu viel sein. Ob dieser Tipp tatsächlich dermaßen gewagt war, steht natürlich auf einem anderen Blatt…

Chelsea gewinnt bei Manchester City (Marius)

FALSCH – Der Noch-Meister hatte beim Bald-Meister keine Chance. Der Zusammenschnitt, wie wenig sich die “Blues” gegen die Niederlage gewährt haben, hat bereits Kultstatus in den sozialen Netzwerken erreicht.

 

22.02.2018

Schalke und Leverkusen treten durch Remis auf der Stelle – Konkurrenz punktet jeweils dreifach. (Manu)

FALSCH – Die Schalker gewannen das Verfolgerduell in Leverkusen mit 2:0.

Manchester United verliert am Wochenende den zweiten Tabellenplatz. (Steffen)

FALSCH – Dafür hätte United das Spitzenspiel gegen Chelsea verlieren müssen. Die “Red Devils” drehten jedoch einen 0:1 Rückstand in einen 2:1 Erfolg und konnten so den zweiten Platz gegen Liverpool verteidigen.

Der AC Mailand wird auch beim AS Rom punkten. (Marius)

RICHTIG – Die Serie unter Gattuso wurde langsam unheimlich. Auch in der italienischen Hauptstadt nahmen die “Rossoneri” dank einem 2:0 Sieg drei Punkte mit.

 

08.02.2018

Der FC Arsenal verliert nicht gegen Tottenham (Marius)

FALSCH Die Gunners tankten biem 5:1 gegen Everton zwar Selbstvertrauen, zeigten im Derby gegen die Spurs allerdings eine desolate Leistung und verloren “nur” 0:1.

Olympique Marseille patzt und verliert gegen Saint Etienne (Manu)

FALSCH OM ließ zwar tatsächlich Punkte liegen, holte aber wenigstens das Unentschieden

Nach dem 22. Spieltag wird kein Ruhrpott-Klub auf einem Champions League Platz stehen (Steffen)

FALSCH Schalke 04 verlor zwar gegen den FC Bayern, aber Borussia Dortmund bezwang den HSV und beendete den Spieltag auf Platz drei.

 

01.02.2018

Der SC Freibrug verliert nicht gegen Bayer 04 Leverkusen (Chris)

RICHTIG Die Breisgauer blieben auch gegen die Werkself zuhause ungeschlagen.

Der 1. FC Köln gewinnt zuhause gegen Borussia Dortmund (Marius)

FALSCH Es war zwar knapp, doch letztendlich setzte sich der BVB mit 2:3 durch.

Theo Walcott trifft auch gegen seinen Ex-Klub Arsenal (Chris)

FALSCH Die Gunners kassierten zwar auch beim 5:1 gegen Everton mal wieder ein Gegentor, doch dies erzielte Dominic Calvert-Lewin

 

25.01.2018

Hamburg bleibt bei RB Leipzig ohne Punktverlust – Bernd Hollerbach siegt beim HSV-Debüt (Steffen)

FALSCH – Der damals noch bestehende Optimismus hinsichtlich des HSV dürfte mittlerweile vollkommen erloschen sein…

Juventus patzt am Samstag überraschend bei Chievo Verona (Manu)

FALSCH – Die “Alte Dame” gab sich in Verona keine Blöße und gewann souverän mit 2:0.

Mindestens ein Erstligist scheidet im FA Cup gegen einen Underdog aus (Chris)

RICHTIG – Dieser Tipp bot natürlich vor der 4. Runde in dem Wettbewerb eine breite Trefferquote. Tatsächlich erwischte es West Ham United im Auswärtsspiel beim Drittligisten Wigan Athletic (0:2).

11.01.2018

Atletico patzt bei Eibar (Christoph)

FALSCH – Das Team von Diego Simeone setzte sich mit 1:0 beim Überraschungsteam durch. Wenige Wochen später konnte Atletico übrigens in der Copa Del Rey in der Tat nicht bei Eibar gewinnen (2:2) – zählt aber nicht.

Schalke gewinnt zum Rückrundenauftakt in Leipzig (Manu)

FALSCH – Leipzig kam besser aus der Winterpause und setzte sich mit 3:1 gegen die “Knappen” durch.

Liverpool fügt Manchester City die erste Saisonpleite zu (Marius)

RICHTIG – Über mehrere Wochen wurde die erste Pleite von City hier prognostiziert, irgendwann muss man halt mal treffen: In einem packenden Spiel behielt Liverpool mit 4:3 die Oberhand.

20.12.2017

Real Madrid wird den Meisterschaftskampf wieder etwas spannender machen (Nils Kern, Real Total)

FALSCH – Nach gutem Start wurde Real zuhause vom Erzrivalen mehrmals ausgekontert und verlor mit 0:3.

Barcelona wird El Clasico ohne Gegentor gewinnen (Christoph)

RICHTIG – In einer wahren Machtdemonstration gewann Barca den Clasico im Bernabeu mit 3:0. Marc-André ter Stegen hielt seinen Kasten sauber.

Im Duell London gegen Liverpool (Arsenal vs. Liverpool; Everton vs. Chelsea) wird jeweils die Mannschaft aus London siegreich sein! (Steffen)

FALSCH – Das Duell der beiden Städte endete zwei Mal nur Unentschieden: Arsenal und Liverpool trennten sich in einem packenden Spiel mit 3:3, während die sich die beiden “Blauen” auf ein müdes 0:0 einigten.

14.12.2017

Valencia gewinnt auch nicht gegen Außenseiter Eibar (Marius)

RICHTIG – Die “Fledermäuse” mussten beim Überraschungsteam die zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Eibar gewann die Partie mit 2:1.

Der SSC Neapel lässt beim FC Turin zum dritten Mal in Folge Punkte liegen (Manu)

FALSCH – Das Team von Maurizio Sarri erledigte die schwierige Aufgabe souverän und gewann in Turin mit 3:1.

Arsenal lässt gegen Newcastle den Frust raus und gewinnt mit mindestens zwei Toren Abstand (Chris)

FALSCH – So viel Frust wird dann doch nicht vorhanden gewesen sein: In einer müden Sonntagspartie setzten sich die “Gunners” mit 1:0 durch.

7.12.2017

Manchester City wird nicht alleiniger Rekordhalter; gewinnt gegen Manchester United nicht das 14. Spiel in Folge. (Chris)

FALSCH – Auch United konnte den Stadtrivalen nicht stoppen. Pep Guardiola und seine Mannschaft gewannen das Derby im Old Trafford mit 2:1. Beim handgreiflichen Nachspiel in den Katakomben scheinen allerdings die “Red Devils” die Oberhand behalten zu haben (“Milkgate”) – änderte nichts am 14. Sieg in Folge auf dem Platz. 

Ein starkes Inter gewinnt beim erfahrenen Juventus Turin! (Manu)

FALSCH – Beide Mannschaften trennten sich schiedlich und friedlich mit einem brüderlichen 0:0.

Eintrach Frankfurt bleibt zum dritten Mal in Folge ohne Heimniederlage gegen den FCB! (Steffen)

FALSCH – Die Bayern reisen seit Jahren ungern nach Frankfurt. Auch dieses Mal setzte die SGE den Gästen ordentlich zu, am Ende behielt der Rekordmeister mit einem 1:0 Erfolg die Oberhand.

30.11.2017

ManUtd hat nach dem Spieltag statt acht mindestens zehn Punkte Rückstand auf ManCity! (Marius)

FALSCH – Dafür hätte United bei Arsenal verlieren müssen. Die Männer von José Mourinho gewannen jedoch im Emirates dank Jesse Lingard und vor allem David De Gea relativ glücklich mit 3:1. Der Rückstand blieb daher unverändert.

Der FC Valencia patzt nach dem starken Remis diesmal in Getafe! (Manuel)

RICHTIG – Das bisherige Überraschungsteam aus La Liga musste bei dem Underdog seine erste Saisonniederlage überhaupt hinnehmen (0:1).

Der HSV gewinnt auch beim SC Freiburg klar! (Christoph)

FALSCH – Auf einen klaren Sieg des HSV in dieser Saison zu tippen war auch in den guten Phasen (?) stets eine Steigerung von einer “gewagten” Prognose: Im Breisgau gab es immerhin ein “klares Unentschieden” – 0:0.

 

23.11.2017

Der kommende PL-Spieltag wird mindestens einen Trainer den Job kosten (Chris)

FALSCH – Namentlich wurden hier Mauricio Pellegrino (Southampton) und Paul Clement (Swansea City) hervorgestellt. Pellegrino steckt zwar bis heute mit seinem Team im Abstiegskampf, hat aber immer noch seinen Job inne. Im Gegensatz dazu musste Clement seinen Hut nehmen – allerdings erst einen Monat später.

Der FC Valencia bleibt gegen Barca weiterhin ungeschlagen (Manuel)

RICHTIG – Das Überraschungsteam erkämpfte sich gegen den Tabellenführer ein 1:1 und blieb dadurch weiterhin ungeschlagen.

Köln holt gegen Berlin den ersten Saisonsieg (Christoph)

FALSCH – Mit Siegen hatten es die Kölner in der zweiten Kalenderhälfte 2017 nicht wirklich. Die Hertha entführte mit einem 3:1 alle drei Punkte aus der Domstadt.

 

16.11.2017

ManCity erfährt bei Leicester seine erste Saisonniederlage (Chris)

FALSCH – Die bis dahin ungeschlagenen “Citizens” setzten auch beim englischen Meister von 2016 ihre umheimliche Siegesserie fort und gewannen das Spiel mit 2:0.

Bayern München wird am Samstagabend mindestens 6 Punkte Vorsprung in der Tabelle haben (Manuel)

RICHTIG – Hinter den Bayern lauerten damals Borussia Dortmund und RB Leipzig. Der BVB verlor sein Spiel am Freitagabend mit 1:2 beim VfB Stuttgart, während Leipzig am Samstag 2:2 in Leverkusen spielte. Die Bayern gewannen ihr Heimspiel gegen Augsburg souverän mit 3:0 und führten dann tatsächlich die Tabelle mit sechs Punkten Vorsprung am Samstagabend an.

Meisterschaft nach Samstag vorentschieden -10 Punkte wären für Real kaum noch aufzuholen (Christoph)

RICHTIG – Gegen Atletico spielte Real 0:0, der Abstand auf Barca vergrößerte sich dadurch. Den Rückstand konnte der Titelverteidiger auch bis zum heutigen Tag nicht einmal im Ansatz aufholen.