| News Frankreich Rest der Welt

380.000 Euro pro Woche – PSG mit Vertragsangebot an De Ligt

12. Juni 2019
Kilian Thullen

author:

380.000 Euro pro Woche – PSG mit Vertragsangebot an De Ligt

News | Die Personalie Matthijs De Ligt wird seit Wochen heiß diskutiert. Nahezu alle europäischen Top-Klubs wollen den niederländischen Innenverteidiger unter Vetrag nehmen. Nun scheint es, als hätte PSG im Rennen um das Riesentalent die Nase vorn.

70 Millionen Euro Ablöse plus Bonuszahlungen

Laut der englischen Zeitung The Guardian hat PSG dem Spieler nun ein Angebot unterbreitet, mit dem er rund 380.000 Euro pro Woche verdienen würde. De Ligt selbst wartet nun, ob andere Vereine ebenfalls bereit sind diese Summe zu zahlen und trifft dann erst eine Entscheidung, zu welchem Klub er wechseln möchte.

Ajax Amsterdam hat indes das Angebot von einer Ablösesumme über 70 Millionen Euro plus weiteren Bonuszahlungen akzeptiert. Der Verein gibt dem Spieler nun die Möglichkeit, sich in Ruhe zu entscheiden und Angebote abzuwarten.

Weitere Interessenten für De Ligt sind unter anderem der FC Barcelona, Liverpool und Manchester United. Die nächsten Tage werden zeigen, ob sie nach dieser enormen Summe aus dem Poker um den 19-jährigen aussteigen, oder ob sie selbst noch einmal ein besseres Angebot vorbereiten.

Kilian Thullen

(Photo by FABIO FERRARI/AFP/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.