| News England Rest der Welt Spanien UEFA CL/EL

600.000 Pfund wöchentlich – Beijing Guoan will Gareth Bale zum Topverdiener machen!

21. Juli 2019
Manuel Behlert

author:

600.000 Pfund wöchentlich – Beijing Guoan will Gareth Bale zum Topverdiener machen!

News | Derzeit herrscht viel Aufregung rund um Gareth Bale. Nachdem Zinedine Zidane, der Trainer von Real Madrid, mitteilte, dass er hofft, dass Bale den Verein schnell verlassen wird, reagierte der Berater des Walisers und nannte die Aussagen Zidanes “eine Schande”.

Beijing will Bale 600.000 Pfund pro Woche zahlen

Nun berichtet der “Telegraph” exklusiv, dass Beijing Guoan aus der Chinese Super League bereit ist Gareth Bale zum Topverdiener in China zu machen. Dem Bericht zufolge soll der Klub die rund 600.000 Pfund, die Bale in Madrid erhält, ebenfalls zahlen wollen, niemand erhielt in China zuvor mehr Gehalt.

Der Waliser steht bei Real Madrid auf dem Abstellgleis, zuletzt ließ sein Berater aber immer wieder durchblicken, dass Bale in Madrid bleiben will. Neben Beijing Guoan seien auch noch andere Klubs an Bale interessiert, aber niemand sonst würde dem Spieler das aktuelle Gehalt anbieten.

Die Frage ist ob für Bale überhaupt ein Wechsel nach China in Frage kommt oder ob sich der Offensivspieler bei einem Abschied aus Madrid eher in Europa umsehen wird. Dort muss er allerdings auf Gehalt verzichten.

(Photo by Denis Doyle/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.