| News England

Arsenal: Top-4-Pflicht für Unai Emery

12. Oktober 2019
Manuel Behlert

author:

Arsenal: Top-4-Pflicht für Unai Emery

News | Der Saisonstart des FC Arsenal verlief punktetechnisch ordentlich, die fußballerischen Sorgen der letzten Saison bestehen aber immer noch. Die kritischen Stimmen im Bezug auf Unai Emery werden lauter, der Trainer steht durchaus unter Druck.

Emery muss in die Champions League

Und das auch intern! Laut einem Bericht der englischen “Times” hat der FC Arsenal Emery mitgeteilt, dass man in dieser Saison nichts anderes vom spanischen Trainer erwarte, als dass er den Klub auf einen der vorderen vier Plätze führt. In der letzten Saison gab man die Qualifikation für die Champions League leichtfertig aus der Hand, in dieser Spielzeit soll das nun gelingen.

Das bedeutet für Emery auch, dass sein Job in Gefahr ist, sofern er dieses Ziel nicht erreicht. Auch Raul Sanllehi erhöhte zuletzt den Druck auf Emery, der einen verbesserten Kader zur Verfügung habe als in der Vorsaison. Und in der Tat sollten die Neuzugänge wie Pepe, Tierney, David Luiz, Martinelli und Ceballos die Chancen auf Platz 4 signifikant erhöhen. Nun liegt es an Emery selbst seinen Job zu sichern und das große Ziel zu erreichen.

 (Photo by Glyn KIRK / AFP

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.