| News Deutschland Frankreich UEFA CL/EL

Berater bietet Trapp in halb Europa an: SGE weiter im Rennen

20. Mai 2019
Manuel Behlert

author:

Berater bietet Trapp in halb Europa an: SGE weiter im Rennen

News | Wie geht es mit Eintracht-Torhüter Kevin Trapp weiter? Derzeit ist Trapp von Paris Saint Germain zu Eintracht Frankfurt ausgeliehen, fühlt sich in Hessen wohl. Doch ein klares Bekenntnis gibt es nicht, wohl auch, weil sich Trapp noch überhaupt nicht entschieden hat.

Zahavi schaut sich nach Alternativen um

Laut “Bild”-Informationen bietet Pinhas Zahavi, der neue Berater von Kevin Trapp, den Torhüter derzeit in ganz Europa an. Die Situation ist verzwickt, für die Eintracht spricht auf jeden Fall die große Bindung, auch der internationale Fußball ist nach Rang 7 möglich. Aber: PSG hat noch keine Entscheidung getroffen wie es auf der Torhüterposition weitergehen soll, zudem muss auch die Eintracht noch Fragen klären.

Da man sich für die Hauptrunde der Europa League erst noch qualifizieren muss, müssen die Hessen etwas zurückhaltender mit ihrem Geld kalkulieren. Das bedeutet: Wenn keiner der Topspieler geht, ist auch wenige Geld für Trapp da. Und der träumt trotz seiner Verbundenheit zur SGE noch immer von der Champions League. Die Entscheidung rund um die Zukunft von Kevin Trapp dürfte sich also noch einen Moment hinziehen.

(Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.