1. FC Köln | U21-Nationalspieler Özcan im Visier der Glasgow Rangers?

Salih Özcan wird den 1. FC Köln wohl im Sommer verlassen.
UEFA CL/EL

News | Salih Özcan vom 1. FC Köln steht offenbar im Visier der Glasgow Rangers. Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft Ende des Monats aus. 

1 FC Köln: Özcan ablösefrei zu den Rangers?

Die jüngste Vergangenheit sowie die Gegenwart sind für Salih Özcan (23) positiv zu betrachten. Mit dem 1. FC Köln sicherte er sich in der Relegation den Klassenerhalt. Am Donnerstag trifft der Mittelfeldspieler im Halbfinale der U21-Europameisterschaft mit Deutschland auf die Niederlande. Doch wie geht es danach weiter? Sein Vertrag in Köln läuft Ende des Monats aus, eine Verlängerung ist gescheitert.

Wie der Kicker nun berichtet, steht Özcan auf der Liste der Glasgow Rangers. Demnach hat sich der schottische Meister bereits in der Domstadt nach „Spieler und Typ“ Özcan erkundigt. Ob das Thema konkret wird, hänge allerdings davon ab, ob einer oder mehrere Mittelfeldspieler die Rangers verlassen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Özcan absolvierte in dieser Saison 32 Pflichtspiele für den 1. FC Köln. Die Saison 2019/2020 verbrachte das Eigengewächs des Bundesligisten bei Holstein Kiel.

Photo: Revierfoto Pool/Imago

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Tottenham nimmt Kontakt zum aus der Bundesliga umworbenen Cho auf

Tottenham nimmt Kontakt zum aus der Bundesliga umworbenen Cho auf

24. Januar 2022

News | Mohamed-Ali Cho steht unter anderem auf dem Zettel von Borussia Dortmund sowie RB Leipzig und befindet sich nun im Visier der Tottenham Hotspur. Tottenham arbeitet an Verpflichtung von Cho Mohamed-Ali Cho (18) genießt bereits ein hohes Ansehen bei zahlreichen internationalen Klubs. Der Angreifer des SCO Angers gehörte bereits zu den Kandidaten bei Borussia Dortmund […]

Wolfsburg | Schmadtke: Rückendeckung für Kohfeldt „genauso stabil wie zuvor“

Wolfsburg | Schmadtke: Rückendeckung für Kohfeldt „genauso stabil wie zuvor“

24. Januar 2022

News | Der VfL Wolfsburg befindet sich in einer tiefen Krise. Jörg Schmadtke bezog nun öffentlich Stellung und richtete den Blick auf das anstehende Heimspiel gegen Fürth. Wolfsburg-Geschäftsführer Schmadtke zur Fürth-Partie: „Für uns alle ein Endspiel“ Der VfL Wolfsburg sammelte in den letzten neun Bundesliga-Spielen lediglich zwei von mageren 27 Punkten ein und fiel auf Rang 15 ab. […]

Leverkusen | Berater kündigt Alario-Abgang an

Leverkusen | Berater kündigt Alario-Abgang an

24. Januar 2022

News | Bayer Leverkusen gab am Wochenende den Transfer von Sardar Azmoun zur neuen Saison bekannt. Noch schlechter stehen damit die Chancen für Lucas Alario, den es wegzieht.  Leverkusen: Alario darf im Sommer für acht Millionen Euro gehen Nur wenige Stunden nach dem ungefährdeten 5:1-Heimsieg über den FC Augsburg verkündete Bayer Leverkusen die Verpflichtung von Sardar Azmoun (27). […]


'' + self.location.search