AC Mailand | Szoboszlai bleibt heißer Kandidat für das Mittelfeld

9. Juli 2020 | News | BY Manuel Behlert

News | Zur kommenden Saison wird Ralf Rangnick beim AC Mailand wohl nicht nur als Trainer, sondern auch als Technischer Direktor fungieren. Rangnick soll den Kader verbessern und Strukturen schaffen, von denen de Rossoneri nachhaltig profitieren.

Milan: Szoboszlai ein Kandidat

Zuletzt berichteten italienische Medien, dass das Transferbudget des AC Mailand selbst ohne Abgänge bei rund 75 Millionen Euro liegen soll. Mehrere Kandidaten werden mit Milan in Verbindung gebracht, zuletzt hieß es, dass sich die Rossoneri im Werben um Sandro Tonali (20, Brescia) positionieren.

Neben Tonali wird noch en anderer junger Mittelfeldspieler mit Milan in Verbindung gebracht: Dominik Szoboszlai (19). Der Ungar spielt derzeit bei RB Salzburg und verfügt dort über eine Ausstiegsklausel in Höhe von 25 Millionen Euro. Laut einem Bericht der Gazzetta dello Sport ist Szoboszlai ein Spieler, den Milan sehr gut im Blick hat und der der Mannschaft weiterhelfen würde. Informationen über einen konkreten Austausch liegen aber noch nicht vor.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Andreas Schaad/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel