Arsenal | Abgang von Martinez deutet sich an!

Emiliano Martinez
News

News | Angeblich besteht bei Arsenal die Bereitschaft, sich noch in diesem Sommer von Torhüter Emiliano Martinez zu trennen.

Arsenal: Vertragliche Situation bei Martinez kompliziert

Überraschende Meldung von den „Gunners“: Wie der englische Journalist Adam Crafton für „The Athletic“ berichtet, bereitet sich Arsenal auf einen Abgang von Keeper Emiliano Martinez (27) in diesem Sommer vor. Der Argentinier vertrat in den letzten Wochen der abgelaufenen Spielzeit den verletzten Bernd Leno (28) in teilweise herausragender Weise. Martinez strebt nun selbst einen Status als Nummer 1 zwischen den Pfosten an. Für einen solchen kann Arsenal-Trainer Mikel Arteta (38) allerdings derzeit nicht sorgen, denn der Verein möchte demnach auch in die nächste Saison mit Leno als Stammtorhüter gehen.

Und aus genau diesen Gründen würde man einen Abgang von Martinez hinnehmen. Zudem spült der Schlussmann auch einige finanzielle Ressourcen in die Kassen, bekäme Arsenal die angebliche Forderung von etwas mehr als 20 Millionen Euro auch tatsächlich erfüllt. Darüber hinaus wird die Situation von der vertraglichen Situation des 27-Jährigen etwas verkompliziert.

Das Arbeitspapier von Martinez stammt noch aus dem Jahr 2016, weswegen er aktuell deutlich unterbezahlt ist. Die Berater des Spielers streben in diesem Hinblick logischerweise eine Erhöhung an. Diese Gespräche wurden wegen der Corona-Krise von dem Klub auf Eis gelegt, eine rückwirkende Aufstockung sollte dennoch irgendwann folgen. Auf diesen Bonus hoffe der argentinische Keeper wohl sogar auf bei einem Abgang, für welchen laut Crafton aktuell vor allem Valencia und Real Betis infrage kommen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by CATHERINE IVILL/POOL/AFP via Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bremen und Hannover trennen sich Remis – Ducksch mit sehenswertem Lupfertor

Bremen und Hannover trennen sich Remis – Ducksch mit sehenswertem Lupfertor

24. Juli 2021

News | Im Topspiel der 2. Bundesliga zur neuen Anstoßzeit am Samstagabend trafen sich Werder Bremen und Hannover 96. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit 1:1 (0:0).  Ausgeglichene erste Halbzeit in Bremen Nach einer ruhigen Anfangsphase hatte Werder Bremen die erste gute Chance. In der achten Minute trieb Josh Sargent den Ball nach vorne […]

Außenbandverletzung: Schalke vorerst ohne Kapitän Latza

Außenbandverletzung: Schalke vorerst ohne Kapitän Latza

24. Juli 2021

News | Zum Auftakt der Saison in der 2. Bundesliga verlor Schalke 04 mit 1:3 gegen den Hamburger SV. Einen Tag später gab es die nächsten schlechten Nachrichten für die Königsblauen. Danny Latza wird Schalke vorerst fehlen.  Schalke 04: Latza fällt aus Einige positive Ansätze waren zum Auftakt durchaus zu erkennen, als Schalke mit 1:3 […]

Bayer 04: Jedvaj wechselt zu Lokomotive Moskau

Bayer 04: Jedvaj wechselt zu Lokomotive Moskau

24. Juli 2021

News | Bayer 04 Leverkusen hat bestätigt, dass Verteidiger Tin Jedvaj den Klub verlässt und zu Lokomotive Moskau nach Russland wechselt. Zuletzt spielte der Kroate, der 2014 nach Leverkusen kam, keine allzu große Rolle mehr.  Nächster Abgang: Jedvaj verlässt Leverkusen Am heutigen Samstag gab Bayer 04 Leverkusen offiziell bekannt, dass Tin Jedvaj (25) den Klub […]


'' + self.location.search