Arsenal: Alexis Sanchez & Mesut Özil – Einer darf gehen!

News

Die katastrophale Saison des FC Arsenal erlebte am Sonntag beim 0:2 gegen den Erzrivalen Tottenham einen neuen Tiefpunkt. Auch hinsichtlich der Zukunft des Vereins und der 2018 auslaufenden Verträge von Alexis Sanchez und Mesut Özil gibt es bisher keine positiven Aussichten. Im Gegenteil, einer der beiden Leistungsträger könnte nun verkauft werden…

 

Verzockt sich Özil?

Die Verträge von Mesut Özil und Alexis Sanchez (beide 28) laufen bekanntlich 2018 aus. Die Gespräche mit den beiden Leistungsträgern sind ins Stocken geraten. Gründe scheinen vor allem die sportliche Misere und die unklare Zukunft von Trainer Arsene Wenger (67) zu sein. Dass der FC Arsenal sowohl Sanchez als auch Özil unbedingt halten möchte, galt bis zuletzt als Tatsache, doch nun gibt es eine neue Entwicklung!

(Photo by Richard Heathcote/Getty Images)

Laut Informationen des Telegraph tendieren die Gunners momentan dazu, ihr letztes Angebot für Mesut Özil nicht zu erhöhen! Demnach sehen sich die Londoner aufgrund des eher überschaubaren Interesses an dem deutschen Nationalspieler, einzig Fenerbahce bekundete konkretes Interesse, in einer relativ starken Position. Darüberhinaus möchte die Tageszeitung erfahren haben, dass der Tabellensechste der Premier League den Spielmacher bei einer attraktiven Offerte sogar verkaufen könnte.

Alexis Sanchez dagegen, der trotz schwacher Form an 42 Pflichtspieltoren direkt beteiligt war, soll unbedingt gehalten werden. Manchester City und Chelsea gelten als stark interessiert, wenngleich Wenger zuletzt betonte, den Chilenen unter keinen Umständen an einen englischen Konkurrenten verkaufen zu wollen.

http://wp12974880.server-he.de/was-ist-dran-fc-bayern-an-alexis-sanchez-interessiert/

 

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Eintracht-Neuzugang Philipp Max will langfristig in Frankfurt bleiben

Eintracht-Neuzugang Philipp Max will langfristig in Frankfurt bleiben

1. Februar 2023

News | Kurz vor Toresschluss der zurückliegenden Transferperiode konnte Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt nochmal auf dem Markt zuschlagen und Neuzugang Philipp Max präsentieren. Der Linksverteidiger, zuletzt in Diensten der PSV Eindhoven, hat im Rahmen seiner offiziellen Vorstellung über das anstehende Kapitel gesprochen. Philipp Max: „Es ist mein Wunsch, längerfristig in Frankfurt zu bleiben“ Neuzugang Philipp Max […]

Fix! Carlos Gruezo verlässt den FC Augsburg nach dreieinhalb Jahren

Fix! Carlos Gruezo verlässt den FC Augsburg nach dreieinhalb Jahren

1. Februar 2023

News | Während seiner Zeit in der Bundesliga beim FC Augsburg wurde Carlos Gruezo für seine Leidenschaft und Kompromisslosigkeit wertgeschätzt. Nun verlässt der Ecuadorianer die deutsche Beletage nach dreieinhalb Jahren und schließt sich MLS-Klub San Jose Earthquakes an. Gruezo – 75 Pflichtspiele für den FC Augsburg Der Transfer-Winter geht für den umtriebigen FC Augsburg mit […]

Offiziell! Angelo Fulgini verlässt Mainz 05 und wechselt zum RC Lens

Offiziell! Angelo Fulgini verlässt Mainz 05 und wechselt zum RC Lens

1. Februar 2023

News | Voller Vorschusslorbeeren war Spielmacher Angelo Fulgini im vergangenen Sommer zum 1. FSV Mainz 05 gewechselt. Die Darbietungen des Franzosen in der Fußball-Bundesliga gestalteten sich jedoch zumeist wenig überzeugend. Jetzt wurde das Kapitel kurz vor Transferschluss wieder beendet und den Mittelfeldakteur zieht es zunächst auf Leihbasis zum Ligue-1-Tabellenzweiten RC Lens. Fulgini – Leihe zum […]