Atletico in der Pole-Position bei Kamara – FC Bayern auch interessiert

Boubacar Kamara mit Ball am Fuß, AS AS Rom interessiert
News

News: Boubacar Kamara kann zum Saisonende ablösefrei wechseln. Atletico befindet sich in der Pole-Position, doch der FC Bayern zeigt sich noch nicht geschlagen.

Kamara – Spanien, Deutschland oder England?

Mit seinen 22 Jahren und einem Marktwert in Höhe von 25 Millionen Euro beobachten viele Top-Klubs die Situation um Boubacar Kamara (22). Der Franzose schlug alle Angebote zur Vertragsverlängerung von Olympique Marseille aus und wird im kommenden Sommer ein neues Abenteuer in einer neuen Liga beginnen.

Wie „Goal France“ berichtet, scheint ein Wechsel zu Atletico die wahrscheinlichste aller Optionen zu sein. Die „Rojiblancos“ bekunden schon seit einem Jahr ihr Interesse und probierten den defensiven Mittelfeldspieler im Januar per Ablöse zu verpflichten, allerdings ohne Erfolg.

Kamara ist flexibel einsetzbar und kann zusätzlich die Position des Innenverteidigers bekleiden. Dieses Spielerprofil sucht in Deutschland der FC Bayern, die dem Bericht zufolge noch nicht aus dem Rennen sind.

Aus England locken die finanzstarken Klubs Manchester United und Tottenham Hotspurs. Das letzte Wort im Kampf um den Franzosen ist noch nicht gesprochen.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo by Alex Caparros/Getty Images

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Boykottierte er Anti-Diskriminierungs-Aktion? Kouyate und Sarr unterstützen Landsmann Gueye

Boykottierte er Anti-Diskriminierungs-Aktion? Kouyate und Sarr unterstützen Landsmann Gueye

18. Mai 2022

News | PSG hat eine enttäuschende Saison hinter sich. Nun gibt es auch neben dem Platz Ärger. Offenbar boykottierte Mittelfeld-Mann Idrissa Gueye eine Anti-Diskriminierungs-Aktion. Gueye fehlte zum wiederholten Male bei Aktion gegen Homophobie Idrissa Gueye (32) wird verdächtigt, eine Anti-Diskriminierungs-Aktion boykottiert zu haben. Der Senegalese fehlte PSG beim letzten Auswärtsspiel in Montpellier, wo die Spieler […]

Kalajdzic-Poker nimmt Fahrt auf: Berater trifft sich erneut mit Bayern-Verantwortlichen

Kalajdzic-Poker nimmt Fahrt auf: Berater trifft sich erneut mit Bayern-Verantwortlichen

18. Mai 2022

News | Robert Lewandowski könnte den FC Bayern trotz der Aussagen der Verantwortlichen im Sommer verlassen. Ein Spieler, der beim Rekordmeister im Angriff gehandelt wird, ist Sasa Kalajdzic.  Kalajdzic-Beraters trifft sich mit Bayern-Verantwortlichen Sasa Kalajdzic (24) hat beim VfB Stuttgart eine gute Entwicklung durchlaufen, steht bei mehreren Klubs auf der Liste. Der FC Bayern schätzt […]

VfB Stuttgart zieht zwei Kaufoptionen und hält Tiago Tomás

VfB Stuttgart zieht zwei Kaufoptionen und hält Tiago Tomás

18. Mai 2022

News | Der VfB Stuttgart tütete in letzter Minute den direkten Klassenerhalt ein. Die Planungen für die neue Saison laufen bereits auf Hochtouren. VFB Stuttgart: Sporting verzichtet auf Rückholoption bei Tomas Die Saison des VfB Stuttgart verlief wenig erfreulich, erlebte aber am letzten Spieltag einen fulminanten Höhepunkt. In der zweiten Minute der Nachspielzeit köpfte Wataru […]


'' + self.location.search