FC Barcelona reagiert: Quique Setien offiziell entlassen

News

News | Seit der blamablen 2:8-Niederlage gegen den FC Bayern wurde es berichtet, nun ist es offiziell: Quique Setien ist kein Trainer des FC Barcelona mehr.

Setien beim FC Barcelona offiziell entlassen

Quique Setien (61) ist nicht mehr Trainer des FC Barcelona. Der 61-Jährige hatte das Amt erst am 13. Januar dieses Jahres angetreten. Nach einer titellosen Saison, in der man in der Meisterschaft Rivale Real Madrid den Vortritt lassen musste und in der Champions League blamabel mit 2:8 am FC Bayern scheiterte, ist für ihn nach einem guten halben Jahr bereits wieder Schluss beim FC Barcelona.

Der FC Barcelona kündigte an, der Nachfolger von Setien werde in den kommenden Tagen vorgestellt. Als neuer Trainer ist der bisherige „Bondscoach“ Ronald Koeman (57) im Gespräch.

Zudem kündigten die Katalanen an, der Trainerwechsel sei nur eine Maßnahme von „weitreichenden Umstrukturierungen“, die die erste Mannschaft betreffen werden. Die historische 2:8-Pleite gegen die Bayern kann nämlich auch als Chance für den Neuaufbau betrachtet werden.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by LLUIS GENE/AFP via Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Karriereende? Huntelaar kickt auf Amateurebene in der Heimat

Karriereende? Huntelaar kickt auf Amateurebene in der Heimat

27. September 2021

News | Klaas-Jan Huntelaar hat sich leise von der großen Fußballbühne verabschiedet. Aktuell kickt er auf Amateurebene in der Heimat für VV HC’03. Huntelaar mit vorzeigbarer Karriere Einer der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Torjäger der jüngeren Bundesligageschichte hat dem Profifußball den Rücken gekehrt. Klaas-Jan Huntelaar (38) hat seine Schuhe allerdings nicht an den Nagel gehängt, […]

Reus und Haaland: Einsatz gegen Sporting kommt wohl zu früh

Reus und Haaland: Einsatz gegen Sporting kommt wohl zu früh

27. September 2021

News | Borussia Dortmund musste zuletzt mit Marco Reus und Erling Haaland auf zwei wichtige Akteure verzichten. Ein Einsatz gegen Sporting Lissabon in der Champions League könnte offenbar noch zu früh kommen. Brandt eine Option, Reus und Haaland wohl außen vor Gegen Borussia Mönchengladbach (0:1) musste Borussia Dortmund auf Kapitän Marco Reus (32) und Torjäger […]

Karriereende: Sidney Sam hängt Fußballschuhe an den Nagel

Karriereende: Sidney Sam hängt Fußballschuhe an den Nagel

27. September 2021

News | Sidney Sam, ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler, wird seine Schuhe an den Nagel hängen. In der Bundesliga kickte der Flügelstürmer unter anderem für Leverkusen und den HSV.  Sam über Karriereende: „Zeit für ein neues Kapitel“ Der ehemalige Bundesligaspieler Sidney Sam (33) hat bekanntgegeben, dass er seine aktive Karriere als Profifußballer beenden wird. In einem […]


'' + self.location.search