Bayer | Angebliche Einigung wegen Amiri!

News

News | Mit Kerem Demirbay hat die „Werkself“ bereits einen Spieler der TSG Hoffenheim in diesem Sommer verpflichtet. Anscheinend wird schon in den nächsten Stunden ein zweiter Kandidat folgen!

Schon heute Vollzug?

Wie die „Bild“ berichtet, haben sich Bayer Leverkusen und Hoffenheim wegen einem Transfer von Nadiem Amiri geeinigt. Der U21-Nationalspieler soll schon am gestrigen Montag freigestellt und nach Leverkusen gereist sein. Nach Angaben des Blattes könnte der Deal bereits heute über die Bühne gehen. Der Spieler wird bei Bayer demnach einen Fünfjahresvertrag erhalten.

Als mögliche Ablöse wird ein Betrag von rund 11 Millionen Euro genannt. Amiri steht in Hoffenheim nur noch bis 2020 unter Vertrag, wodurch sich Bayer in einer durchaus komfortablen Position bei den Verhandlungen befindet. Ansonsten würde diese Summe wohl deutlich höher ausfallen.

(Photo by Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

Auf Terodde ist Verlass! Schalke gewinnt in Rostock

25. September 2021

News | Aufsteiger gegen Absteiger hieß es am Samstagabend in der 2. Bundesliga, als Hansa Rostock den FC Schalke 04 empfing. Die Königsblauen taten sich über weite Strecken schwer, setzten sich aber dennoch dank eines Terodde-Doppelpacks mit 2:0 durch. Rostock ist besser, doch Schalke hat Terodde Bereits am Freitag wurde bekannt, dass Ralf Fährmann das Tor bei S04 […]

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

Hummels-Kritik an Dahoud: Stimmen zu Gladbach gegen Dortmund

25. September 2021

News | Im Abendspiel der Bundesliga am Samstag standen sich Gladbach und Dortmund gegenüber. Die Fohlen erwischten einen zumindest sehr ordentlichen Tag und gewannen die Partie am Ende mit 1:0.  Gladbach bezwingt BVB: Hummels spricht über den Platzverweis Borussia Dortmund verlor mit 0:1 gegen Borussia Mönchengladbach. Mo Dahoud (25) flog dabei mit einer gelb-roten Karte […]

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

Bundesliga | Zakaria macht den Unterschied im Borussen-Duell

25. September 2021

News | Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund hieß das Topspiel des 6. Bundesliga-Spieltags. Nach 95 äußerst intensiven Minuten steht ein verdienter 1:0-Erfolg für die Borussia aus Mönchengladbach. BVB ohne Haaland und Reus harmlos, Zakaria belohnt Gladbach In der vergangenen Saison behielt die Gladbacher Borussia in einem äußerst spektakulären Duell mit 4:2 die Oberhand. Vor dieser […]


'' + self.location.search