Bayern fordert zehn Mio. €: Macht Tolisso den Weg für Sabitzer frei?

Tolisso Sabitzer
Bundesliga

News | Der FC Bayern hat die Augen auf dem Transfermarkt offen, das betonten die Verantwortlichen zuletzt mehrfach. Marcel Sabitzer von RB Leipzig ist ein Kandidat beim Rekordmeister, Corentin Tolisso könnte beim Werben um den Österreicher eine Rolle spielen.

FC Bayern: Kommt Sabitzer, wenn Tolisso geht?

Noch hat der FC Bayern die ein oder andere Baustelle im Kader. Marcel Sabitzer (27) soll dafür sorgen, dass die Qualitätsdichte im Mittelfeld größer wird. Doch obwohl der Österreicher mit einer Ablösesumme im Bereich von 15-18 Millionen Euro relativ günstig auf dem Markt wäre, benötigt der FC Bayern Einnahmen. Noch gibt es keine Verhandlungen mit RB Leipzig, doch intern diskutiert man beim Rekordmeister über den Deal, wie die Bild berichtet.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Allerdings sollen Einnahmen her, damit Sabitzer nach München gelotst werden kann. Ein Kandidat für einen Verkauf ist Corentin Tolisso (26), der nun wieder in das Mannschaftstraining einsteigt. Einige Klubs haben den Franzosen auf der Liste, der FC Bayern erhofft sich rund zehn Millionen Euro Einnahmen. Doch auch bei Tolisso gibt es noch keine offiziellen Angebote.

Darüber hinaus soll auch Amine Adli (21; Toulouse) auf der Liste des FC Bayern stehen. Der Youngster hat nur noch einen Vertrag bis zum Sommer 2022 und wäre wohl für weniger als zehn Millionen Euro zu haben. Der flexibel einsetzbare Offensivspieler soll als Ergänzung für die vordersten Positionen nach München wechseln.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Rettig sieht Peters als DFB-Präsident nicht geeignet: „Hat Schalke 04 desaströs hinterlassen“

Rettig sieht Peters als DFB-Präsident nicht geeignet: „Hat Schalke 04 desaströs hinterlassen“

22. Oktober 2021

News | Momentan wird über die Neubesetzung des DFB-Präsidentenpostens debattiert. Peters hatte erst kürzlich sein Interesse bekundet, doch Rettig sieht den ehemaligen Schalker Finanzvorstand als nicht geeignet für einen Posten dieser Rangordnung. Rettig wünscht sich Watzke als DFL-Aufsichtsratschef Geht es nach Andreas Rettig (58), ist Peter Peters (59) kein geeigneter Kandidat für die Nachfolge des DFB-Präsidenten. „Ich […]

FC Augsburg | Präsident Hofmann: „Wir würden auch ein zweites Corona überstehen“

FC Augsburg | Präsident Hofmann: „Wir würden auch ein zweites Corona überstehen“

22. Oktober 2021

News | Sportlich läuft es nicht rund für den FC Augsburg, dafür befindet man sich in einer guten finanziellen Situation. Trotz der Corona-Pandemie konnte man sich ohne große Probleme über Wasser halten. Hofmann kritisiert sportliche Leistung des FC Augsburg Bei der Mitgliederversammlung erklärte Finanzchef Michael Ströll: „Die Krise hat uns nicht so stark getroffen wie andere Vereine.“ Die […]

Erling Haaland wird dem BVB wochenlang fehlen

Erling Haaland wird dem BVB wochenlang fehlen

22. Oktober 2021

News | Das Verletzungspech des BVB will nicht enden, erneut wird nun auch Erling Haaland ausfallen. Mehrere Wochen wird der Stürmer nicht zur Verfügung stehen. Erling Haaland fällt erneut verletzt aus Der BVB hatte mit der herben 0:4-Niederlage in Amsterdam eigentlich schon genug Gepäck vor dem Bundesligaspiel gegen Arminia Bielefeld zu bewältigen. Doch das Verletzungspech […]


'' + self.location.search