Bayern gibt Hoffnung bei Hudson-Odoi nicht auf

News

News | Der FC Bayern München beschäftigt sich weiterhin mit Callum Hudson-Odoi. Die Zukunft des 19-Jährigen beim FC Chelsea ist offen, weshalb die Bayern bis zum Deadline Day noch Hoffnung auf einen Transfer haben.

FC Bayern hat Hudson-Odoi noch nicht abgeschrieben

Ein Transfer von Callum Hudson-Odoi (19) vom FC Chelsea zum FC Bayern München könnte noch vor dem Deadline Day über die Bühne gehen. Wie Sky berichtet, ist der deutsche Rekordmeister nach wie vor an dem Spieler interessiert und hat die Hoffnung auf einen Wechsel noch nicht aufgegeben.

Das erneute Interesse der Bayern an dem Engländer – bereits im Vorjahr bemühten sich die Münchner um eine Verpflichtung, ehe er verlängerte – ist nicht neu. Aus dem Bericht geht jedenfalls nicht hervor, ob sich in den Gesprächen mit den Blues tatsächlich etwas getan hat. Der Spieler selbst soll jedenfalls gerne wechseln wollen. Grund dafür sei, dass „er in München das Vertrauen spürt.“

Beim FC Chelsea ist der 19-Jährige kein Stammspieler, der erhoffte Durchbruch blieb bislang aus. Nach den namhaften Zugängen in der Offensive sind seine Aussichten auf Spielzeit nicht gerade gestiegen. Die Zukunft Hudson-Odois galt deshalb zuletzt als fraglich. Ob er in München bessere Chancen auf permanente Spielpraxis hätte, sei dahingestellt.

Der FC Bayern München könnte eine Verstärkung prinzipiell gut gebrauchen. Derzeit stehen nur 19 Feldspieler im Kader. Mit Michaël Cuisance (21) wird einer dieser Spieler sogar noch mit einem Abgang in Verbindung gebracht.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by GLYN KIRK/AFP via Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Dedryck Boyata äußert sich zu seiner Zukunft

Hertha BSC: Dedryck Boyata äußert sich zu seiner Zukunft

28. Juli 2021

News | Hertha BSC hat in diesem Sommer auf dem Transfermarkt einiges vor. Spieler kommen und gehen. Eine offene Frage bei Hertha BSC ist die nach der Zukunft von Kapitän Dedryck Boyata.  Tendenz bei Boyata geht zu Verbleib In einem Interview mit der Bild-Zeitung sprach Dedryck Boyata (30), Kapitän von Hertha BSC, nun offen über […]

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

28. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

Hamburger SV: Lille legt im Poker um Onana nach

Hamburger SV: Lille legt im Poker um Onana nach

28. Juli 2021

News | Der Hamburger SV könnte in diesem Sommer Amadou Onana verlieren. Der junge Belgier würde den Klub gerne verlassen und der OSC Lille hat Interesse am Spieler angemeldet.  Verlässt Onana den Hamburger SV im Sommer? Dass der OSC Lille Interesse an Amadou Onana (19) vom HSV hat, ist bekannt. Der Spieler würde den Klub […]


'' + self.location.search