Geschäftsführer Sport und Kommunikation: Dietmar Beiersdorfer erhält Job in Ingolstadt

Ingolstadt Beiersdorfer
Bundesliga

News | Dietmar Beiersdorfer war lange als Sportvorstand beim Hamburger SV tätig, arbeitete außerdem bei RB Leipzig und Zenit St. Petersburg. Nun erhält er einen Job in der 2. Bundesliga. 

Beiersdorfer erhält Job in Ingolstadt

Bis 2016 war Dietmar Beiersdorfer (57) beim Hamburger SV als Direktor Profifußball tätig. Seitdem war er ohne Job, zumindest bis heute. Denn der FC Ingolstadt hat offiziell bekannt gegeben, dass Beiersdorfer als Geschäftsführer Sport und Kommunikation installiert wurde.

„Mit Dietmar Beiersdorfer konnten wir einen erfahrenen Fachmann für den FCI gewinnen, der eine absolute Identifikationsperson nach innen und außen sein wird. Langfristig wollen wir mit ihm eine stabile Nachhaltigkeit mit gesamtheitlichem Blick auf den sportlichen Bereich aufbauen, kurzfristig sehen wir in seiner Person aber auch einen wichtigen neuen Impuls in unserer aktuellen sportlichen Situation“, so Karl Meier, der Aufsichtsratsvorsitzende.



Auch Beiersdorfer selbst meldete sich noch zu Wort: „Ich freue mich sehr, ab sofort mit viel Einsatz und Begeisterung die Zukunft des FC Ingolstadt 04 intensiv mitgestalten zu können. In diesem Umfeld, mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unseren Fans, unseren Partnern, in der Stadt und der Region möchte ich erfolgreich sein.“ Aktuell befindet sich der FCI in einer sportlich schweren Phase, steht abgeschlagen auf dem letzten Platz in der 2. Bundesliga.

(Photo by Sebastian Widmann/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

24. Januar 2022

News | Der 1. FC Köln befindet sich aktuell auf der Suche nach einem neuen Verteidiger für das Zentrum. Julian Chabot war und ist offenbar noch ein Kandidat, aber auch Kaan Ayhan könnte nach Köln wechseln.  Köln hat für die Abwehr auch Ayhan im Blick Bei der Suche nach einem neuen Innenverteidiger war man sich […]

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

24. Januar 2022

News | Beim 1:4 zuhause gegen den FC Bayern München zeigte Hertha BSC nicht mehr als den ein oder anderen guten Ansatz. Der Kader des Hauptstadtklubs könnte sich in diesem Winter noch verändern.  Hertha BSC: Noch vier neue Spieler im Winter? Bei Hertha BSC kann man aktuell nicht zufrieden sein. Das Pokalaus im Derby war […]

FC Bayern: So sehen die Rahmenbedingungen bei Süle aus

FC Bayern: So sehen die Rahmenbedingungen bei Süle aus

24. Januar 2022

News | Im Sommer läuft der Vertrag von Niklas Süle beim FC Bayern aus. Der Rekordmeister will diesen verlängern, Präsident Herbert Hainer bestätigte, dass ein Angebot an den Spieler vorliegt.  FC Bayern: Süle-Zukunft weiter ungeklärt Noch ist die Zukunft von Niklas Süle (26) beim FC Bayern ungeklärt. Der Vertrag endet im Sommer, Klubs wie Newcastle […]


'' + self.location.search