Benfica mit letztem Angebot an Edinson Cavani

Weitere Ligen

News | Edinson Cavani ist seit diesem Sommer vereinslos. Ein Wechsel zu Benfica Lissabon steht im Raum, beide Parteien konnten sich bislang allerdings nicht einigen. Der Verein hat ihm nun ein letztes Angebot unterbreitet.

Benfica kündigt an, Angebot an Cavani sei das Letzte gewesen

Der Vertrag von Edinson Cavani (33) bei Paris Saint-Germain ist in diesem Sommer ausgelaufen. Der Uruguayer ist also ablösefrei zu haben und befindet sich momentan auf Vereinssuche.

Als Favorit auf eine Verpflichtung Cavanis gilt Benfica Lissabon. Beide Seiten waren einer Zusammenarbeit gegenüber nicht abgeneigt, eine Einigung konnte allerdings noch nicht erzielt werden.

Wie transfemarkt.de berichtet, sagte Benficas sportlicher Leiter Rui Costa (48) gegenüber dem portugiesischen Sender A Bola TV nun: „Jeder weiß, dass Benfica Interesse an Cavani hat. Wir haben unseren Teil getan, alles Weitere liegt nicht in unserer Hand. Wir haben die Gespräche beendet und werden ab sofort nicht mehr verhandeln“.

Bei der Vertragsgestaltung sollen die Vorstellungen auseinander liegen, einem Bericht der Zeitung A Bola zufolge fordern Cavani und sein Berater einen Dreijahresvertrag mit einem Jahresgehalt von zehn Millionen Euro Netto.

So wie es aussieht, hat Benfica diese Forderungen nicht erfüllt. Da man Cavani nun ein letztes Angebot unterbreitet hat, müsste der Uruguayer seine Forderungen reduzieren, wenn ein Transfer zustande kommen soll.

Dem Bericht zufolge hat Benfica Lissabon auch schon eine Alternative, sollte es mit Cavani nicht klappen: Diego Costa (31) geht bei Atletico Madrid in sein letztes Vertragsjahr.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/AFP via Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Entscheidung offenbar gefallen: Süle verlässt den FC Bayern am Saisonende!

Entscheidung offenbar gefallen: Süle verlässt den FC Bayern am Saisonende!

24. Januar 2022

News | Der FC Bayern München würde den Vertrag mit Defensivspieler Niklas Süle, der am Saisonende ausläuft, gerne verlängern. Ein Angebot, so Herbert Hainer, liege dem Spieler vor. Doch offenbar ist die Entscheidung bereits gefallen.  FC Bayern: Süle verlängert wohl nicht Am Saisonende läuft der Vertrag von Niklas Süle (26) beim FC Bayern aus. Klubs […]

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

24. Januar 2022

News | Der 1. FC Köln befindet sich aktuell auf der Suche nach einem neuen Verteidiger für das Zentrum. Julian Chabot war und ist offenbar noch ein Kandidat, aber auch Kaan Ayhan könnte nach Köln wechseln.  Köln hat für die Abwehr auch Ayhan im Blick Bei der Suche nach einem neuen Innenverteidiger war man sich […]

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

24. Januar 2022

News | Beim 1:4 zuhause gegen den FC Bayern München zeigte Hertha BSC nicht mehr als den ein oder anderen guten Ansatz. Der Kader des Hauptstadtklubs könnte sich in diesem Winter noch verändern.  Hertha BSC: Noch vier neue Spieler im Winter? Bei Hertha BSC kann man aktuell nicht zufrieden sein. Das Pokalaus im Derby war […]


'' + self.location.search