Bestätigt: Glasner verlässt Wolfsburg – Wechsel nach Frankfurt fix!

Glasner Wolfsburg
Bundesliga

News | Eigentlich ist der VfL Wolfsburg unter Trainer Oliver Glasner sehr erfolgreich. Dennoch zeichneten sich zuletzt immer mehr Spannungen ab. Jörg Schmadtke und der Trainer haben offenbar nicht das allerbeste Verhältnis. Nun ist der Wechsel nach Frankfurt fix.

Oliver Glasner verlässt den VfL Wolfsburg und unterschreibt in Frankfurt

Ein Zukunftsbekenntnis pro Wolfsburg gab es von Oliver Glasner (46) zuletzt nicht. Zu viele interne Probleme, insbesondere mit Jörg Schmadtke (57), spielten dabei eine Rolle. Eine Rückkehr nach Österreich und ein Engagement bei RB Salzburg waren eine Option für Glasner, doch die Zusammenarbeit ergab sich nicht.



 

Trotzdem schien der Österreicher auch in Wolfsburg keine Zukunft zu haben. Nun ist der Abgang aus Wolfsburg bestätigt. Und einen neuen Job hat der Trainer ebenfalls gefunden. Glasner wird neuer Trainer bei Eintracht Frankfurt! Auch das zeichnete sich in den letzten Wochen bereits ab. „Eintracht Frankfurt ist ein spannender Klub und hat in den vergangenen Jahren eine tolle Entwicklung genommen. Die Emotionalität in der Stadt und der Region rund um die Eintracht ist großartig und nicht zuletzt nach den großartigen Auftritten in der Europa League in den vergangenen Jahren international bekannt. Wir sehen in Frankfurt die Möglichkeit, eine Mannschaft auf einem starken Niveau weiterzuentwickeln und freuen uns sehr auf diese tolle Herausforderung“, so der neue Cheftrainer der Hessen. Glasner unterschrieb einen Vertrag bis zum Sommer 2024.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

In Frankfurt übernimmt Glasner die Nachfolge von Adi Hütter (51), der die Hessen in Richtung Mönchengladbach verlässt. Die SGE spielt in der kommenden Saison in der Europa League.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Matthias Ginter über Vertragssituation: „Wahnsinnig verzwickt“

Matthias Ginter über Vertragssituation: „Wahnsinnig verzwickt“

19. Oktober 2021

News | Matthias Ginter gehört bei Gladbach zu den Führungskräften und ist Stammspieler. Doch ob er über den kommenden Sommer hinaus am Niederrhein bleibt, ist weiter offen.  Matthias Ginter: „Jetzt etwas vorauszusehen ist schwierig“ Matthias Ginter (27) ist in seiner Zeit bei Gladbach als Spieler zur Führungskraft gereift und ist auch unter dem neuen Trainer […]

Bundesliga | FC Bayern: Eine Gala zum richtigen Zeitpunkt

Bundesliga | FC Bayern: Eine Gala zum richtigen Zeitpunkt

19. Oktober 2021

Spotlight | 5:1 gewann der FC Bayern in Leverkusen und eroberte damit die Tabellenspitze zurück. Bedenken um eine mögliche Ergebniskrise nach der Niederlage gegen Frankfurt wurden damit vorerst ausgeräumt. Zudem nimmt das System Nagelsmann immer konkretere Strukturen an. Nach Heimniederlage unter Druck: FC Bayern liefert – und erstaunt sogar Nagelsmann Tempo, Tiefe, Torgefahr: Wie der […]

BVB | Diese Stürmer werden als Haaland-Nachfolger gehandelt

BVB | Diese Stürmer werden als Haaland-Nachfolger gehandelt

19. Oktober 2021

News | Mit dem BVB werden zurzeit einige Stürmer in Verbindung gebracht. Unter anderem Dusan Vlahovic. Am Serben soll auch der FC Bayern interessiert sein. BVB klappert Markt nach Haaland-Nachfolger ab – FC Bayern als Konkurrent? Wie „Sky“ berichtet, beschäftigen sich sowohl der FC Bayern München als auch Borussia Dortmund mit Dusan Vlahovic (21). Beide […]


'' + self.location.search