Bestätigt: Ighalo bleibt bei Manchester United

Weitere Ligen

News | Im Winter verpflichtete Manchester United den 30-jährigen nigerianischen Angreifer Odion Ighalo auf Leihbasis von Shanghai Shenhua. Die Leihe sollte eigentlich am Saisonende enden, doch die Red Devils wollten das Engagement Ighalos zuletzt ausweiten.

Shanghai lenkt ein: Ighalo bleibt bis 2021

Doch der chinesische Klub stellte sich zuletzt quer. Shanghai Shenhua wollte, dass Ighalo nach Saisonende wieder zurückkehrt und einen neuen Vertrag unterzeichnet. In den letzten Tagen deutete sich aber an, dass Ighalo, der für Manchester United vier Tore in acht Spielen erzielte, doch noch länger bleiben darf.

Am heutigen Montagmittag gab Manchester United dann eine Einigung mit Shanghai Shenhua bekannt. Die Leihe von Ighalo wird ausgedehnt, der Stürmer wird bis zum Januar 2021 bei Manchester United bleiben können.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by UEFA – Handout/UEFA via Getty Images )

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bremen und Hannover trennen sich Remis – Ducksch mit sehenswertem Lupfertor

Bremen und Hannover trennen sich Remis – Ducksch mit sehenswertem Lupfertor

24. Juli 2021

News | Im Topspiel der 2. Bundesliga zur neuen Anstoßzeit am Samstagabend trafen sich Werder Bremen und Hannover 96. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit 1:1 (0:0).  Ausgeglichene erste Halbzeit in Bremen Nach einer ruhigen Anfangsphase hatte Werder Bremen die erste gute Chance. In der achten Minute trieb Josh Sargent den Ball nach vorne […]

Außenbandverletzung: Schalke vorerst ohne Kapitän Latza

Außenbandverletzung: Schalke vorerst ohne Kapitän Latza

24. Juli 2021

News | Zum Auftakt der Saison in der 2. Bundesliga verlor Schalke 04 mit 1:3 gegen den Hamburger SV. Einen Tag später gab es die nächsten schlechten Nachrichten für die Königsblauen. Danny Latza wird Schalke vorerst fehlen.  Schalke 04: Latza fällt aus Einige positive Ansätze waren zum Auftakt durchaus zu erkennen, als Schalke mit 1:3 […]

Bayer 04: Jedvaj wechselt zu Lokomotive Moskau

Bayer 04: Jedvaj wechselt zu Lokomotive Moskau

24. Juli 2021

News | Bayer 04 Leverkusen hat bestätigt, dass Verteidiger Tin Jedvaj den Klub verlässt und zu Lokomotive Moskau nach Russland wechselt. Zuletzt spielte der Kroate, der 2014 nach Leverkusen kam, keine allzu große Rolle mehr.  Nächster Abgang: Jedvaj verlässt Leverkusen Am heutigen Samstag gab Bayer 04 Leverkusen offiziell bekannt, dass Tin Jedvaj (25) den Klub […]


'' + self.location.search