Borussia Dortmund: Verlängerung mit Bürki steht kurz bevor

News

News | Borussia Dortmund nutzt die Zwangspause, um die Personalplanung voranzutreiben. Stammtorhüter Roman Bürki steht kurz vor einer Vertragsverlängerung.

Bürki: Seit 2015 in Dortmund

Die „Bild“ berichtet, dass sich Borussia Dortmund mit dem Schweizer Keeper so gut wie einig ist. Der 29-Jährige soll einen Vier-Jahres-Vertrag vorliegen haben. Laut dem Bericht könnte dieser in den kommenden Tagen unterzeichnet werden. Sein ursprünglicher Vertrag wäre 2021 ausgelaufen. Bürki hatte seit seinem Debüt 2015 zwischenzeitliche Formkrisen, aber überzeugt seit längerem als sicherer Rückhalt. Dies soll ihm eine Gehaltserhöhung eingebracht haben. Künftig wird der Torhüter rund 4 Mio. Euro im Jahr verdienen.

90PLUS wird für die Monate März und April 15% der Einnahmen an die Initiative #WekickCorona spenden. Auch ihr könnt unterstützen: Jeder Klick, jede Spende zählt.

(Photo by Ina Fassbender / AFP)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Fokus auf den spanischen Markt?

FC Bayern: Fokus auf den spanischen Markt?

7. Dezember 2023

Am Mittwoch hat der FC Bayern ein Ausrufezeichen gesetzt: Bryan Zaragoza kommt im Sommer vom FC Granada. Offenbar ist der talentierte Angreifer aber nicht der einzige Spieler aus Spanien, den der deutsche Rekordmeister auf dem Radar hat. FC Bayern wohl auch an Aleix García dran Konzentriert sich der FC Bayern künftig auf den spanischen Spielermarkt? Wie Sport1-Reporter Kerry Hau berichtet, haben […]

Eintracht Frankfurt offenbar mit Interesse an Thilo Kehrer!

Eintracht Frankfurt offenbar mit Interesse an Thilo Kehrer!

7. Dezember 2023

Kehrt Thilo Kehrer in die Bundesliga zurück? Der Verteidiger, ehemals bei Schalke 04 aktiv, soll eine Rolle in den Gedankenspielen bei Eintracht Frankfurt spielen.  Kehrer-Rückkehr in die Bundesliga? Thilo Kehrer (27) spielte in der Bundesliga bereits beim FC Schalke 04, war später für Paris Saint-Germain, jetzt bei West Ham United aktiv. Der Verteidiger kam in […]

„Sind nicht naiv“: Freiburg-Trainer Streich warnt vor angeschlagenem VfL Wolfsburg

„Sind nicht naiv“: Freiburg-Trainer Streich warnt vor angeschlagenem VfL Wolfsburg

7. Dezember 2023

Am Wochenende bekommt es der SC Freiburg mit dem VfL Wolfsburg zu tun. Christian Streich will sich nicht von der Ergebniskrise der Wölfe einlullen lassen.  Streich warnt vor angeschlagenem VfL Wolfsburg Christian Streich hat vor dem VfL Wolfsburg gewarnt – trotz der derzeitigen Ergebniskrise beim Gegner. „Wir sind nicht naiv, wir wissen, was da los […]