Borussia Mönchengladbach | Patrick Herrmann wird den Klub nicht verlassen

11. Januar 2019 | News | BY Damian Ozako

In den vergangenen Wochen wurde viel über die Zukunft von Mönchengladbachs Patrick Herrmann spekuliert. Nun steht fest, dass der Flügelspieler mindestens bis zum Sommer am Niederrhein bleibt.

Eberl bestätigt Herrmann-Verbleib

Sportdirektor Max Eberl bestätigte heute gegenüber dem “Kicker”, dass der 27-Jährige den Verein nicht verlassen würde. Auch der Spieler äußerte sich dazu:

“Ich konzentriere mich voll auf eine gute Rückrunde mit Borussia. Momentan habe ich nichts anders im Kopf.”

Kicker

Herrmann kommt zwar nur sporadisch bei den “Fohlen” zum Einsatz, aber gilt als wichtiger und zuverlässiger Kaderspieler. Man hätte ihn nur ungerne ziehen lassen. Dafür ist er als Alternative zu den Stammspielern zu wertvoll.

Neuer Vertrag für Herrmann?

Wenn sich der ehemalige Nationalspieler in der Rückrunde in guter Verfassung zeigen sollte, könnte es sogar nochmal zu einer Vertragsverlängerung kommen. Dazu hat sich Max Eberl im Trainingslanger bereits geäußert und wollte nicht ausschließen, dass Herrmann noch über den Sommer hinaus für seinen Jugendklub aufläuft. Er könnte ansonsten den Verein ablösefrei verlassen, da sein Vertrag ausläuft.

(Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.


Ähnliche Artikel