Braga-Talent Pedro Neto lehnt Wechsel zu Barcelona und Manchester United ab

Weitere Ligen

Der Vater des gerade mal 17-jährigen Portugiesen bestätigte diese Meldung gegenüber der portugiesischen Zeitung „O Jogo“.  Stattdessen verlängerte er seinen Vertrag bis 2020, zu verbesserten Konditionen selbstverständlich.

„Er war schon weg“

Mit der Verlängerung hatte selbst der Präsident von Sporting Braga, Antonio Salvador, nicht mehr gerechnet…

Antonio Salvador: „Wir hatten den Spieler Neto schon verloren, er hatte Portugal schon verlassen. Barcelona und die größten Klubs der Welt wollten ihn. Aber ich habe viel Zeit damit verbracht die Familie davon zu überzeugen, dass es doch das Beste wäre in Braga zu bleiben.“ [O Jogo]

Fürs Erste wird er also bei seinem Heimatverein bleiben. Er kommt bisher auf einen Einsatz in der ersten portugiesischen Liga und erzielte dabei prompt auch sein erstes Tor. Der Start ist also schon mehr als vielversprechend und man wird sicherlich noch einiges von ihm hören. Doch bevor er vielleicht eines Tages in Barcelona oder Manchester für Furore sorgt, wird er erstmal bei Braga wichtige Erfahrungen sammeln können.

 

(Photo by Ricardo Nascimento/Bongarts/Getty Images)

Christoph Albers

Cruyff-Jünger und Taktik-Liebhaber. Mag präzise Schnittstellen-Pässe, schwarze Leder-Fußballschuhe, Retro-Trikots und hat einen unerklärlichen Hang zu Fußball-Finanzen. Seit 2016 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Bürki zieht es zu Galatasaray

BVB | Bürki zieht es zu Galatasaray

28. Januar 2022

News | Roman Bürki ist bei Borussia Dortmund ohne jegliche Einsatzchance. Eine Perspektive erhält er dagegen bei Galatasaray.  BVB gibt Bürki wohl an Galatasaray ab Roman Bürki (31) ist bei Borussia Dortmund vollends außen vor. Als Nummer drei muss er sich mit dem permanent tristen Tribünendasein abfinden. Bereits im Sommer sollten sich die Wege zwischen […]

Im Sommer ablösefrei: Ortega ist ein Thema in Eindhoven

Im Sommer ablösefrei: Ortega ist ein Thema in Eindhoven

28. Januar 2022

News | Der Vertrag von Stefan Ortega läuft bei Arminia Bielefeld zum Saisonende aus. Aufgrund seiner starken Leistungen beschäftigt sich auch die PSV Eindhoven mit dem Keeper. PSV Eindhoven: Ortega könnte Drommel Konkurrenz machen Stefan Ortega (29) entwickelte sich in Reihen von Arminia Bielefeld zu einem der stärksten Bundesliga-Torhüter. Angesichts seines zu 30. Juni endenden Arbeitspapiers befindet er sich […]

Leverkusen | Ebimbe-Transfer droht zu platzen

Leverkusen | Ebimbe-Transfer droht zu platzen

28. Januar 2022

News | Junior Dina Ebimbe stand kurz vor einem Wechsel zu Bayer Leverkusen. Doch Paris St. Germain will eine Rückkaufoption, weshalb sich die Verhandlungen in die Länge ziehen. Leverkusen: PSG strebt Rückkaufoption für Ebimbe an Zu Wochenbeginn befand sich Junior Dina Ebimbe (22) schon fast auf dem Weg zu Bayer Leverkusen, das sich mit Paris St. Germain […]


'' + self.location.search